Düsseldorf Headlines, Montag, 26. Februar 2018

Februar 26, 2018 by  

BILD Düsseldorf: RUSSEN-HUND IM BLUTRAUSCH- Polizei erschießt ihn

EXPRESS Düsseldorf: UM GENAU 5:10 UHR PLATZE DER “KNOTEN” – Spontan-Public-Viewing in Altstadt-Kneipe

RHEINISCHE POST Düsseldorf: FALSCHPARKER BEHINDERN FEUERWEHR –  Bei einem Brand in Eller Samstagnacht kamen Einsatzkräfte nicht durch. Zuletzt gab es mehrfach solche Fälle.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: GEGEN AIRBNB UND CO.: SATZUNG ZUM SCHUTZ VON WOHNRAUM VOR DEM AUS –  Politik und Verwaltung wollen verhindern, dass Wohnungen nur noch kurzfristig vermietet werden. Doch auf ein gemeinsames Vorgehen kann sich die Ampel-Kooperation  nicht einigen.

Kommentare