NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 5, 2018 by  

    • Förderpreise der Landeshauptstadt 2018: Düsseldorfer Nachwuchskünstler ausgezeichnet
      Traditionell in der Vorweihnachtszeit zeichnet die Landeshauptstadt Düsseldorf junge talentierte Künstler mit Förderpreisen aus. weiter…
    • Städtischer Haushalt weiterhin mit Überschuss
      Stadtkämmerin Dorothée Schneider hat am Dienstag, 4. Dezember, im Haupt- und Finanzausschuss den Controllingbericht zur Haushalts- und personalwirtschaftlichen Lage nach dem 30. September 2018 vorgestellt. Das Ergebnis ist weiterhin positiv, obwohl es auch in diesem Jahr zu unterjährigen Aufwandssteigerungen gekommen ist. weiter…
    • 5,8 Millionen Euro Bundesförderung für saubere Luft
      Oberbürgermeister Thomas Geisel und Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke haben am Dienstag, 4. Dezember, von dem Düsseldorfer Bundestagsabgeordneten Thomas Jarzombek zwei Förderbescheide aus dem “Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020” in Höhe von 5,8 Millionen Euro für die Landeshauptstadt Düsseldorf entgegengenommen. weiter…

    • Feuerwerksverbot Silvester: Für mehr Sicherheit in der Altstadt
      In der Silvesternacht ist das Mitführen und Abbrennen von Feuerwerkskörpern in der Düsseldorfer Altstadt verboten. Das Feuerwerksverbot gilt dort von Montag, 31. Dezember, 20 Uhr bis Dienstag (Neujahr), 1. Januar, 6 Uhr. Das Verbot gilt für Feuerwerkskörper der Kategorie F 2. weiter…
    • Spinnenforschung im Aquazoo
      Im Aquazoo wird ein neues mögliches Anwendungsgebiet der Fäden von Seidenspinnen erforscht. weiter…
    • “Werte Wandel Widersprüche – Die neuen Gesetze der Innovation”
      Werte, Wandel, Widersprüche – das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft bei der Wirtschaftsförderung Düsseldorf lädt gemeinsam mit CREATIVE.NRW und dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes am Donnerstag, 6. Dezember, von 13.30 bis 19 Uhr zu einem halbtägigem Kongress. weiter…
    • Spuren des Zweiten Weltkriegs in Pempelfort
      Dagmar Gutheil setzte sich erstmals 2011 im Rahmen eines VHS-Schulprojektes mit der Hausgeschichte der Franklinschule und den Bombentoten vom 23. Januar 1945 auseinander weiter…
    • Maßnahmen zur Wahrung der Belange für Menschen mit Behinderungen
      Der Beirat zur Förderung der Belange von Menschen mit Behinderungen kommt am Montag, 10. Dezember, 14 Uhr, im Rathaus, Marktplatz 2, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. weiter…
    • Sitzung der Bezirksvertretung 1 am Freitag
      Die Bezirksvertretung 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim) kommt am Freitag, 7. Dezember, 14 Uhr, in der Aula der Justus-Liebig-Realschule, Ottweilerstraße 20, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. weiter…
    • Bangladesch aus unterschiedlichen Blickwinkeln
      Die Volkshochschule (VHS) informiert in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum Düsseldorf am Freitag, 7. Dezember, ab 17 Uhr im Saal 2 der VHS, Bertha-von-Suttner-Platz 1, über das südasiatische Land Bangladesch. weiter…
    • Der Schriftsteller Rolfrafael Schröer feiert seinen 90. Geburtstag
      Es gibt Menschen, deren Erfahrungsschatz reicht für zehn Leben: Rolfrafael Schröer, 1928 geboren, träumte während seiner Kindheit in Meißen davon, Tänzer zu werden. weiter…
    • Ausstellungseröffnung im Kunstraum Düsseldorf
      Mit Ae Ran Kim und Christoph Westermeier zeigt die Ausstellung im Kunstraum eine Medienkünstlerin und einen Fotografen als Förderpreisträger für bildende Kunst 2018. weiter…
    • “Igitt! Von Mäusen und Läusen – Jan Wellem und seine Zeit”
      Das Stadtmuseum, Berger Allee 2, lädt am Sonntag, 9. Dezember, 15 Uhr, zu einer kindgerechten Führung und einen kreativen Workshop ein. Das Thema: “Igitt! Von Mäusen und Läusen – Jan Wellem und seine Zeit”. weiter…

 

 

Kommentare