NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juni 4, 2019 by  

    • Pfingststurm Ela: Auch fünf Jahre danach wird weiter am Wiederaufbau der Grünanlagen gearbeitet
      Rund 3,3 Millionen Euro wurden nach dem Pfingststurm Ela bis zum Herbst 2016 gesammelt und in neue Bäume für Düsseldorf investiert. Insgesamt 1.300 Spender – davon 400 für Straßenbäume (erkennbar an den grünen Stützen und den Schildchen mit den Spendernamen) und 900 für Bäume in Parkanlagen – sind namentlich erfasst. weiter…
    • Stadtradeln: Düsseldorfer Radler legen los
      342 Teams (2018: 298) aus Düsseldorf sind beim kommunalen Wettbewerb für Radverkehr und Klimaschutz “Stadtradeln” am Start. Seit Samstag, 1. Juni, sammeln die fleißigen Fahrradfahrer Radkilometer für die Landeshauptstadt. Anmeldungen von Menschen, die mitmachen möchten, sind weiterhin möglich unter www.stadtradeln.de/duesseldorf. weiter…
    • Sieben Düsseldorfer Kinderspielplätze werden saniert
      Neue Planungs- und Baumaßahmen im Rahmen des Masterplans “Kinderspielplätze” hat der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen am Montag, 3. Juni, auf Empfehlung der Spielplatzkommission beschlossen. weiter…

    • Düsseldorfer Bäume brauchen mehr Wasser
      30 Grad und mehr, kein Wölkchen am Himmel, kein Regen in Sicht: Über Wochen hinweg war dies der Zustand im Sommer 2018. Die anhaltende Hitze und Trockenheit machten sowohl Mensch als auch Natur zu schaffen. Für Bäume war in dieser Trockenperiode vor allem eines wichtig: Wasser. weiter…
    • Am Suitbertus-Stiftsplatz sollen wieder normale Zustände einkehren
      Der Suitbertus-Stiftsplatz soll ab sofort wieder zu einem attraktiven und von Anwohnern und Besuchern geschätzten Treffpunkt werden. In einem Pilotprojekt wird ab sofort der Bereich am und um den “Anker” an verschiedenen Abenden durch einen ausgewählten und mit solchen Orten und Situation erfahrenen Sicherheitsdienst betreut, um Ausschreitungen zu verhindern. weiter…
    • Umweltamt warnt vor steigender Ozonbelastung
      Das Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf warnt angesichts des warmen, sonnigen Wetters vor steigenden Ozonwerten. Insbesondere bei konstanten Hochdruckwetterlagen können hohe Ozonwerte erreicht werden, die für bestimmte Personengruppen gefährlich sein können. weiter…
    • Sportanlage des Deutschen Sportklubs Düsseldorf umfangreich saniert
      Die Sportanlage des Deutschen Sportklubs Düsseldorf (DSD) an der Altenbergstraße 81 wurde umfangreich saniert. Durch die Umbaumaßnahmen stehen dem Verein deutlich verbesserte Spiel- und Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung. Am Freitag, 31. Mai, wurde die Anlage offiziell wieder in Betrieb genommen. weiter…
    • 10. Frühjahrsputz auf dem Golzheimer Friedhof
      Zu einem Frühjahrsputz ganz besonderer Art hat das Gartenamt der Stadt Düsseldorf in Kooperation mit dem Verein “Der Golzheimer Friedhof soll leben e. V.” am Samstag, 1. Juni, auf den Alten Golzheimer Friedhof eingeladen. weiter…
    • Pfingsten in den Museen
      Auch an den Pfingstfeiertagen werden Kunstfreunde in Düsseldorf auf ihre Kosten kommen. weiter…
    • Film und Traum
      Bereits mit “der Erfindung des Films” um 1900 scheint das neue Medium der bewegten Bilder untrennbar mit dem Traum verbunden: weiter…
    • Forum seelische Gesundheit beantwortet Fragen zum Thema “Sucht”
      Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Forum seelische Gesundheit” werden am Mittwoch, 5. Juni, von 17.30 bis 19 Uhr im Saal 2 der Volkshochschule Düsseldorf am Hauptbahnhof am Bertha-von-Suttner-Platz 1 Fragen zum Thema “Raus aus der Sucht, aber wie?” beantwortet. weiter…
    • “Über Deutschland, über alles” – Nationalismus in Deutschland
      Der Dortmunder Schriftsteller Pascal Richmann ist am Dienstag, 11. Juni, um 18 Uhr zu Gast in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien, Bertha-von-Suttner-Platz 1. In einer moderierten Lesung stellt er seinen autobiographischen Bericht “Über Deutschland, über alles” vor. weiter…
    • Rheinischer Museumstag im Goethe-Museum
      Im Goethe-Museum findet am heutigen Montag, 3. Juni, der 16. Rheinische Museumstag statt. weiter…
    • Führung: “Igitt! Von Mäusen und Läusen”
      Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Der Eintritt ist frei. weiter…
    • Stadtbezirk 7: Bürgersprechstunde im Stadtteilzentrum “Das Rund”
      Karsten Kunert, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl und Ludenberg), lädt am Samstag, 8. Juni, von 11 bis 13 Uhr zur ersten Bürgersprechstunde im Stadtteilzentrum “Das Rund” in Grafenberg ein weiter…
    • Führung durchs Rathaus
      Eine Führung durch das Rathaus findet am Mittwoch ab 15 Uhr statt. Treffpunkt ist das Foyer des Rathauses, Marktplatz 2. weiter…
    • Medientermin 6.6.19: Start der Kampagne “Streifenfrei” zur Bedeutung des Blindenleitsystems
      Auf Initiative des Ausschusses für Gesundheit und Soziales hat das Amt für Soziales in Zusammenarbeit mit der Düsseldorf Marketing und dem Künstlerkollektiv “TAPE THAT” die Kampagne “Streifenfrei” entwickelt, um über die taktilen Leitlinien für Blinde zu informieren weiter…
    • Medientermin 7.6.19: Pressekonferenz zum Tag der Offenen Gesellschaft
      Zum Tag der Offenen Gesellschaft am Samstag, 15. Juni, heißt es überall in Deutschland: Tische und Stühle raus, Freundinnnen und Freunde, Nachbarn einladen, gemeinsam essen, debattieren, feiern und zeigen, welches Land Deutschland sein will und kann. In Düsseldorf richten Oberbürgermeister Thomas Geisel und Diakoniepfarrer Thorsten Nolting mit Gästen gemeinsam eine Tafel am Rheinufer aus. weiter…
    • Terminhinweise zu Veranstaltungen mit städtischer Beteiligung
      Vorschau auf Termine externer Veranstalter mit städtischer Beteiligung (Auswahl) bis einschließlich Montag, 10. Juni weiter…

 

 

Kommentare