NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 17, 2019 by  

    • “Wasser marsch!”
      Da die anhaltende Trockenheit für viele Bäume zunehmend bedrohlich wird, unterstützen Feuerwehr und Stadtentwässerungsbetrieb das Gartenamt ab Mittwoch, 17. Juli, bei der Bewässerung von bis zu 700 Jungbäumen im Stadtgebiet. Bürger können Wassersäcke beim Gartenamt anfordern. weiter…
    • Kanalbestandspläne jetzt online abrufbar
      Kanalbestandspläne können ab sofort online abgerufen werden, um für Planungs- und Baumaßnahmen erforderliche Bestandsdaten einzusehen. weiter…
    • OSD-Mitarbeiter beleidigt: 1.200 Euro Geldstrafe
      Weil er Mitarbeiter des städtischen Ordnungs und Servicedienstes (OSD) beleidigt hatte, ist ein Mann (68) jetzt vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro verurteilt worden. Er hatte am 15. Oktober 2018 am Konrad-Adenauer-Platz die Einsatzkräfte unter anderem als “Penner” bezeichnet. weiter…

    • Kinderführung: “Was schwimmt denn da?”
      Kinder ab sechs Jahren können bei einer Führung durch das SchifffahrtMuseum im Schlossturm, Burgplatz 30, am Sonntag, 21. Juli, 15 Uhr erfahren, welche Schiffe auf dem Rhein fahren und fuhren. weiter…
    • Familiensonntag im Stadtmuseum
      Das Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, lädt am Sonntag, 21. Juli, zu einem kostenlosen Rundgang durch den Garten des Palais Spee. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Foyer des Stadtmuseums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter…
    • Flaggenschmuck erinnert an Widerstand im Dritten Reich
      Zur Erinnerung an den Widerstand gegen Adolf Hitler und das Attentat vom 20. Juli 1944 tragen alle öffentlichen Gebäude am 20. Juli Flaggenschmuck. weiter…
    • Medientermin 19.7.19: Eröffnung des neuen Wasserspielplatzes Emmastraße 2.0 im Volksgarten
      Offizielle Eröffnung des Wasserspielplatzes Emmastraße, den das Gartenamt pünktlich zu den Sommerferien fertiggestellt hat. Viele neue Spielgeräte – darunter zum Beispiel ein großer, roter Drache – laden kleine Abenteurer zum Toben und Planschen ein weiter…
    • Medientermin 18.7.19: Sommerferiencamp für geflüchtete Kinder im Arena-Sportpark
      Vorstellung von Hintergründen und Ablauf des Sommerferiencamps für geflüchtete Kinder im Arena-Sportpark durch Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche weiter…

 

Kommentare