Düsseldorf Headlines, Freitag, 10. Januar 2020

Januar 10, 2020 by  

BILD Düsseldorf: DER MÖRDER AUS DER NACHBARSCHAFT – Unsere Stadt stellt sich der Geschichte.

EXPRESS DÜSSELDORF:  Füchschen: Mike nach Transplantation zurück – KÖBES MIT BESONDERER HERZENSANGELEGENHEIT.

RHEINISCHE POST: STUDIERENDE WEHREN SICH GEGEN “BESUCHSGEBÜHR” – Fünf Euro pro Tag müssen Studierende für Übernachtungsbesucher im Wohnzimmer zahlen. Nun droht ein Rechtsstreit: Der AStA der Hochschule will eine Unterlassungserklärung gegen das Studierendenwerk vorantreiben. Der Mieterverein unterstützt die Studierenden – und fühlt sich an die DDR erinnert.

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: AUCH 2020 SPIELEN KAUM INTERNATIONALE STARS IN DER STADT – Michael Brill von D.Live hofft auf den Open-Air-Park an der Arena. Das würde auch die großen Namen anziehen.

Antenne Düsseldorf  

Kommentare