Monkey’s – der Affe wird Kölner

April 29, 2010

“Monkey’s Island”, das war Ibiza-Feeling am Rhein – und zwar in Düsseldorf. Kunsthändler Helge Achenbach löste mit seinem Strand im Medienhafen einen bundesweiten Citybeach-Trend aus, von dem jetzt in Düsseldorf lediglich ein mickriger Dachgarten auf dem Kaufhof übrig geblieben ist. Besser haben’s  die Kölner. Denn hier liegt die mobile “Monkey’s Island” jetzt am Konrad-Adenauer-Ufer vor Anker.

Ab dem 8. Mai kann man im Schatten des Doms dem Affen Zucker gegeben – täglich geöffnet von 16 bis 24 Uhr, am Samstag und Sonntag bereits ab elf Uhr. Info: 0151-58750025