Klassik aus Sibirien – Starpianistin wurde über “You Tube” berühmt

Februar 3, 2016

lisita

Ein besonderes Konzerthighlight wird Klassikfans am 5. März begeistern: Das Novosibirks Philharmonic Orchestra unter Thomas Sanderling gastiert in der Tonhalle mit der Pianistin Valentina Lisitsa, die als erster “You Tube” Star der Klassik gilt. Sie erlangte Berühmtheit, als sie 2007 ihr erstes Video, eine Rachmaninov-Etüde, hochlud.

Mit dem Novosibirsk Philharmonic Orchestra interpretiert die gebürtige Ukrainerin das berühmte 2. Klavierkonzert von Rachmaninov, bevor das sibirische Orchester den Konzertabend mit der legendären 6. Symphonie von Tschaikowsky, der “Pathéthique” traditionell russisch beschließt.

Tickets von 25 bis 70 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr bei www.heinersdorff-konzerte.de, Telefon: 0211-8925211