Top-Jockeys mit Spitzen-Pferden beim Grand Prix-Start in Düsseldorf  

April 7, 2016

In Düsseldorf beginnt die deutsche Grand-Prix Saison der Galopper! Am Sonntag (10. April, Beginn 13.00 Uhr) findet auf der Rennbahn auf dem Grafenberg mit der XTIP Frühjahrs-Meile das erste Gruppe-Rennen des Jahres statt. Insgesamt neun Rennen werden gestartet, darunter auch eine Derby-Vorprüfung sowie gleich zwei Rennen mit der beliebten Viererwette. Noch eine Premiere: Die Star-Jockeys Andrasch Starke und Adrie de Vries sind nach Ihren Auslands-Engagements in Japan bzw. Dubai erstmals wieder in Deutschland am Start.

Die XTIP Frühjahrs-Meile ist mit 55.000 Euro (davon 32.000 Euro für den Sieger) dotiert. Favorisiert ist der im Vorjahr fünfmal erfolgreiche vierjährige Hengst Drummer aus dem Stall von Trainer-Champion Peter Schiergen (Köln). [Read more]

Am Wochenende: Mittelalterfest auf der Rennbahn Grafenberg

August 14, 2015

Ein Mittelaltermarkt mit Gauklern, mittelalterlichen Musik- und Tanzdarbietungen, Knappen- und Ritterturnieren für Kinder und Jugendliche – das gibt es morgen und am Sonntag (15./16. August), ab 11 Uhr auf der Galopprennbahn Grafenberg. Das Mittelalterfest wird veranstaltet vom Brauchtumsverein „Kulturfreunde Knittkuhl e.V.“ anlässlich des Jahrestages der Stadterhebung Düsseldorfs.

Hauptattraktion sind die Bergischen Lehnsritter, die mehrere Ritterturniere zu Pferde veranstalten. Höhepunkt ist die Tjost, ein Lanzenstechen Mann gegen Mann – jeweils am Samstag ab 15:30 Uhr und am Sonntag ab 12:30 Uhr und 16:30 Uhr. Beim Kinder-Ritterturnier reiten die Kinder auf Pferden und sind mit echten Rüstungen und Lanzen gewappnet. Daneben spielen zwei Mittelalterbands auf und Gauklerin Melania präsentiert ihre Kunst auf dem Hochseil.

Mehr Infos zum Thema: www.mittelalterfest-duesseldorf.de