Ginatricot – Schweden ziehen auf die Schadowstraße

September 7, 2011

Am Freitag, dem 23. ‘September, eröffnet die schwedische Modemarke ginatricot in Düsseldorf (Schadowstraße 65)  ihren deutschlandweit neunten Store; für Düsseldorf ist es bereits der zweite.
ginatricot zählt zu den führenden Highstreet-Labeln in Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark. Erst im Oktober 2010 startete ginatricot in Deutschland – dem ersten Auslandsmarkt außerhalb von Skandinavien.

Marc Wittke, Geschäftsführer ginatricot Deutschland, bestätigt den gelungenen Start: „Die Kollektion wird von unseren deutschen Kundinnen sehr gut angenommen. Die skandinavische Mode scheint den Geschmack zu treffen. Seit Anfang August präsentieren wir die aktuellen Herbsttrends in unseren Stores – Capes und Ponchos sind dabei ein großes Thema, ebenso wie Schluppenblusen und Grobstrick.“