News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 26, 2014

++ Zum Warnstreik im öffentlichen Dienst: Eltern können sich im i-Punkt-Familie unter Telefon 89-98870 über etwaige Schließungen von Kindertagesstätten informieren. Weiter

++ “Romantik und Revolution”: Oberbürgermeister Dirk Elbers wird die Ausstellung im Rahmen eines Festakts eröffnen. Weiter

++ Girl’s Day und Boy’s Day bei der Stadtverwaltung: Personaldezernent Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke: “Gute Gelegenheit, Nachwuchs für die Stadtverwaltung zu gewinnen”. Weiter [Read more]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 13, 2014

 

++ “JunX  in Aktion”: Einladung zu neuen Erfahrungen in den Osterferien/Interessierte können sich ab sofort anmelden. Weiter

++ Mehrgenerationenwohnen, Wohnraumförderung, Spielplätze und das Freiraumkonzept Kö-Bogen: Zwei Ausschüsse kommen am Montag, 17. März, 15 Uhr, zu öffentlichen Sitzungen zusammen. Weiter [Read more]

Großartig: Wie die Stadt Düsseldorf mehr Parkplätze schafft!

Februar 8, 2010

Bild Düsseldorf berichtet heute über eine jener Initiativen, die man hierzulande, gemeint ist ausdrücklich nicht nur Düsseldorf, kaum  für möglich hält:  Eine Behörde, das Amt für Verkehrsmanagement, entwickelt Kreativität und schafft, mit minimalen Kosten,  4400 neue Parkplätze!

Der Held im Rathaus heißt Roland Hahn (Foto: Malte Krudewig) und ist Vizeleiter des Amtes für Verkehrsmanagement.

Herr Hahn hat noch viel zu tun in dieser Stadt:  Sinnlos gesetzte Betonpoller rasieren (zum Beispiel in der Parkinfarkt-Straße Tußmannstraße), das Parken für Smart & Co vor Bauminseln ermöglichen usw. Das straßenweite Querparken indes schafft gewiss die meisten Parkplätze.

Hier die Bild-Düsseldorf-Story von Nicole Ehlers und Gerhard Altenhofen mit der Auflistung aller Straßen, in denen neuer Parkraum geschaffen wird.

Weiter so, Herr Hahn!

Wo in Düsseldorf könnten ohne Aufwand weitere Parkplätze geschaffen werden? Schreiben Sie einen Kommentar!