“Beauty International”: La Toya Jackson nennt Grand Prix-Lenas “Satellite” einen Ohrwurm

März 26, 2010

Lena Meyer-Landrut, die deutsche Grand Prix-Kandidatin für Oslo,  hat einen prominenten Fan: La Toya Jackson. Im Interview nach ihrem Auftritt bei der Düsseldorfer Kosmetikfachmesse BEAUTY INTERNATIONAL erzählte Reporter Tim Sauerwein La Toya am Freitag vom anstehenden European Song Contest und spielte ihr Lena Meyer-Landruts Song “Satellite” vor.

Mit sichtlichem Vergnügen hörte die Schwester von Michael Jackson den Song an, swingte mit und urteilte anschließend: “Das ist toll. Das Lied ist sehr eingängig, ein echter Ohrwurm. Es erinnert mich an Emiliana Torrini und ihren Song “My heart beats like a jungle drum”.”

Auf die Frage, ob sie Lena Chancen auf den Sieg einräume, antwortete La Toya: “Ich kenne die Show nicht, aber nur nach dem Song zu urteilen, glaube ich, dass Lena sehr gute Chancen hat. Sie klingt wirklich gut.”

La Toya Jackson auf der Messe – Foto: Beauty International