Fortuna: Die Arena kocht – Kicker mit Kochbuch

November 24, 2014 by  

Gespannt haben die Spieler von Fortuna Düsseldorf darauf gewartet, jetzt war es soweit. Vor dem Training überreichten Angelika Arians-Derix und Michael Quack, zwei der „Macher“ des neuen Fortuna-Kochbuchs, der Mannschaft ihre Exemplare.

Die Freude war groß! Axel „Bello“ Bellinghausen, der in dieser Saison zu Höchstform aufgelaufen ist, hielt als erster sein Kochbuch in Händen. „Ist ja toll geworden“, sagte er begeistert. „Ich habe von Anfang an gesagt, das ist eine super Idee!“  Und dann erzählte er der Herausgeberin: „Wir hatten schon viel Spaß damit, als wir vor Wochen die fertig gestalteten Seiten sehen konnten. Da hat jeder die anderen gefragt, was kochst Du denn?“

Strahlende Gesichter auch bei  Charlison Benshop, Erwin „Jimmy“ Hoffer, Kapitän Adam Bodzek (Foto), Torwart Robin Heller, Lumpi Lambertz und Christoph Avevor, die stolz darauf sind, dass Fortuna jetzt der einzige Verein mit einem eigenen Kochbuch mit Rezepten von Spielern, Funktionären und Fans ist.

Mit von der Übergabe-Partie waren Teammanager Sascha Rösler und Tom Koster (Ex-Pressesprecher, nun bei Fortuna zuständig für Sonderprojekte, soziale Belange und Archiv), die als „heißer Draht“ zwischen Kader und Autoren bei der Entstehung des Buches halfen. „Das haben wir im Auftrag des Vereins gerne gemacht und wir freuen uns, dass das Buch so schön geworden ist“.

Überglücklich waren auch Angelika Arians-Derix und Michael Quack über die positive Resonanz. „Wir freuen uns außerordentlich, dass unsere kulinarische Liebeserklärung an die Fortuna so gut ankommt. In diesem Zusammenhang danken wir noch mal allen, die uns bei der Entstehung geholfen haben und insbesondere all denen, die mit ihren Rezepten das Buch erst ermöglicht haben. Toll ist auch, dass das Buch bei über 40 Verkaufsstellen in und um Düsseldorf herum zu haben ist. Man kann es nicht nur in den Fortuna-Shops und in zahlreichen Buchhandlungen kaufen, sondern auch in Bäckereien, Obst- und Gemüseläden, Fotostudios und Massagetherapiepraxen, Weinhandlungen, Gastronomie-Betrieben und Zigarrenläden. Unser Co-Trainer Joti Stamatopoulos hat vor ein paar Monaten gesagt: „Die Stadt atmet rot-weiß“  – jetzt kocht sie auch rot-weiß!“

Kommentare

3 Responses to “Fortuna: Die Arena kocht – Kicker mit Kochbuch”

  1. Thorstencc on Dezember 8th, 2014 10:21

    Hallo. Ich bin mal gespannt und werde mir das Buch auch holen. Ich koche selber leidenschaftlich und bin immer offen für neues. Ich werde gerne hier auch mal berichten. Danke

  2. Marco on Dezember 8th, 2014 15:20

    Das ist ein guter Tipp als Weihnachtsgeschenk, jezt weiß ich endlich was mein Bruder bekommt…

  3. Nico Maessens on März 12th, 2015 11:48

    Hallo zusammen, hab mich gewundert, dass noch keiner Erfahrungswerte bezüglich dieses tollen Kochbuches gepostet hat! Wir hatten vor einem Monat unser Firmenjubiläum und da wir alle Fortuna-Fans sind, gabs für jeden Mitarbeiter das Fortuna-Kochbuch! Wirklich eine super Idee für Fußballfans, die ihre Zeit mal in der Küche, anstatt im Stadion verbringen möchten. Tolle Rezepte, super Geschichten im Fortuna-Design, und lecker sind die Gerichte auch noch. Kann man jedem Düsseldorfer Koch-und Fußballfreund nur wärmstens ans Herz legen.