Düsseldorfs Brunnen sprudeln – der “Jröne Jung” jetzt auch mit Lichteffekten

April 17, 2014

Der Jröne Jong, das im Hofgarten-Teich stehende Denkmal in Sichtweite der Libeskind-Bauten, hat den Winterschlaf hinter sich. Rechtzeitig vor dem Osterfest haben die Düsseldorfer Jonges ihre Lichtinszenierung gestartet.

Allabendlich von 20.30-22.30 Uhr beginnt eine Computer-gestützte Show  in unterschiedlichen Farben. Im Rhythmus des Atems steigen Wasserstrahlen aus dem See, umschließen das Denkmal und fallen wieder in sich zurück.

Diese Installation hatten die Jonges der Stadt im vergangenen Jahr zum Stadtjubiläum geschenkt. Geschaffen wurde das „Wateregg“ von dem in Düsseldorf arbeitenden deutsch-japanischen Künstler Kanjo Také. Die Jonges-Tischgemeinschaft „Schwaderlappe“ hat die Patenschaft für das Denkmal übernommen.

Gleichzeitig nahm die Stadt Düsseldorf ihre Brunnen wieder in Betrieb und die Stadtwerke melden, dass auch die öffentlichen Trinkbrunnen für Spaziergänger, Jogger, Radler und Skater wieder zur Verfügung stehen. Die Trinkbrunnen gibt’s am Sandacker, am Parlamentsufer sowie an den Wasserwerken Am Staad und Flehe.

INTAKO: Lebendiger Kongress endete mit Johann Lafer und Salsa

April 17, 2014

Will auch im nächsten Jahr wieder Pate der “Gesunden Woche” des Tanzlehrerverbandes ADTV sein: Spitzenkoch Johann Lafer heute im Maritim – Foto: osicom

Das Präsidium des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes, ADTV,  war sich einig: Der INTAKO, der größte Tanzlehrerkongress seiner Art weltweit, war wieder mal größer, stimmungsvoller, lehrreicher. Wie eine große Familie fühlten sich die Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer aus vielen Ländern der Welt, die das Hotel Maritim eine Woche lang “unter Kontrolle” hatten. [mehr...]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 17, 2014

 ++ Zu Ostern sprudeln wieder die Brunnen ++

Viele Brunnenanlagen wurden saniert/Amt für Gebäudemanagement betreut insgesamt 47 städtische Brunnen Ostern ist der traditionelle Termin, zu dem spätestens die größte Zahl der städtischen Brunnen Weiter

  ++ Sauberkeit am Rheinufer: Saisonabfalltonnen aufgestellt ++

Zahl der Sommer-Müllbehälter um 18 auf 124 gesteigert/Stadt rechnet bis zum Herbst mit bis zu 100 Tonnen Abfall Zum Auftakt der Freiluftsaison und mit Blick auf die anstehenden Ostertage hat die Weiter

  ++ Schlosspark Eller: Wasserrohr gebrochen ++

Bei Arbeiten an der an der Wasserversorgung der Gewässer im Schlosspark Eller ist ein Ansaugrohr gebrochen. Wie das Gartenamt mitteilt, besteht jedoch für Fische und Amphibien dort keine Gefahr, Weiter

++ Gruppe des Umweltschutzzuges sowie Himmelgeist/Itter mit Zulauf ++

Jugend des Umweltschutzzuges übt Umgang mit Gefahrstoffen/ Jugendfeuerwehr Himmelgeist auf vielen Feldern aktiv Die Jugendfeuerwehr ist eine wichtige Säule, um Nachwuchs für die ehrenamtlich Weiter [mehr...]

Was der Marathonlauf für Rheinbahn-Nutzer mit sich bringt

April 17, 2014

Rund 15.000 Läufer sind beim „Metro Group Marathon“ dabei – am Sonntag, 27. April 2014, haben sie Vorfahrt auf den Straßen. Deshalb müssen zahlreiche Bus- und Straßenbahnlinien der Rheinbahn in der ganzen Stadt ihre Fahrt von etwa 6 bis 16:30 Uhr unterbrechen oder eine Umleitung aufnehmen.

  •  Die Straßenbahnlinien 701, 703, 704, 706, 707, 708, 709, 712, 713, 715 und 719 sind verkürzt, unterbrochen oder müssen entfallen.
  • Die Buslinien SB50, 721, 725, 726, 733, 737, 752, 754, 833, 834, 835 und 836 fahren großräumige Umleitungen oder sind unterbrochen. [mehr...]

Ellerstraße gesperrt: Linien 721, 722 und 736 fahren Umleitungen

April 17, 2014

Wegen eines Straßenfestes wird die Ellerstraße zwischen Willi-Becker-Allee und Stahlstraße gesperrt  ̶  von Samstag, 26. April, 4 Uhr, bis Sonntag, 27. April, 4 Uhr.

Für die Linien 721, 722 und 736 ergeben sich folgende Änderungen: [mehr...]

Kroatien sponsert Jazz Rally

April 17, 2014

Die Düsseldorfer Markenagentur MEYER WALDECK betreut die Presse- und Medienarbeit der Kroatischen Zentrale für Tourismus und berät den Deutschland Direktor Mato Radic und die Zentrale in Zagreb in strategischen Fragen.

Ein wichtiger Quellmarkt für den kroatischen Tourismus ist Nordrhein-Westfalen. Meyer Waldeck hat das zum Anlass genommen, Kroatien ein Sponsoring der Düsseldorfer
Jazz Rally zu empfehlen, da diese Veranstaltung  auf ganz NRW und darüber hinaus abstrahlt. [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 17.04.2014

April 17, 2014

BILD Düsseldorf: 15 Polizisten stürmen Gymnasium – GEHEIME AMOK-ÜBUNG AN DER KÖ!

EXPRESS Düsseldorf: Kittelbach: Auf einem Kilometer sechs Übergänge+++ Jetzt wollen Politiker den siebten +++ Kosten:120.000 Euro+++ Bund der Steuerzahler empört+++ DER IRRE BRÜCKENSCHLAG VON UNTERRATH

 NRZ Düsseldorf: SPORTLÄRM IST KEINE RUHESTÖRUNG – Verordnung von 1991 treibt auf Vereinsanlagen seltsame Blüten. Petition im Umlauf

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  NEUE UNI-REKTORIN IST FÜR FRAUENQUOTE – Anja Steinbeck ist Jura-Professorin und Prorektorin der Kölner Universität; die 47-Jährige leitet ein Institut für Urheberrecht und gewerblichen Rechtsschutz, ist Richterin am Oberlandesgericht. Am 13. Mai soll sie gewählt werden.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: AIRPORT-PARKER NERVEN ANWOHNER – Das Parkchaos rund um den Flughafen ist ein ständiges Ärgernis. Die Bürger machen Lösungsvorschläge.

Antenne Düsseldorf: OB-KANDIDATEN: UNTERSCHIEDLICHE MEINUNGEN ZUM VERKAUFSOFFENEN SONNTAG

Center.tv: START IN DIE SPARGEL-SAISON – ERNTE BEI BAUER KALLEN IN DORMAGEN

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 16, 2014

 ++ Quadriennale als Highlight ++

 Am 3. Mai: Oberkassel neu im Programm mit Julia Stoscheks  Collection und Horst Wackerbarths “roter Couch” Auch 2014 stehen die Düsseldorfer Museen wieder eine Nacht lang im Zentrum der Weiter

 ++ Fortuna-Profis im Stadtmuseum ++

 Autogrammstunde mit Heinrich Schmidtgal und Dustin Bomheuer sowie Betreuer Aleks Spengler im Ibach-Saal Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung “Fortuna : 100 Ligajahre”  gibt der Fußball- Weiter

 ++ Wildpark Grafenberg: Meisen-TV ist auf Sendung ++

 Besucher der Waldschule könne Brut und Aufzucht der Jungmeisen live verfolgen/Eintritt ist frei Zwölf Vogeleier liegen seit Freitag, 11.April, in einer Nisthöhle der Waldschule im Wildpark Grafenberg Weiter

 ++ Unternehmensgründer im Fokus ++

 Infotag des Düsseldorfer Gründungsnetzwerkes GO!/ Landeshauptstadt ist Gründermetropole Deutschlands Was macht eine gute Geschäftsidee aus? Wie gründe ich ein Unternehmen? Wo finde ich Unterstützung Weiter [mehr...]

Hype um WM-Tanz in Düsseldorf – Markus Schöffl präsentiert beim INTAKO heute die offizielle Choreographie

April 16, 2014

ADTV Trendscout und ZDF-Choreograph Markus Schöffl (Mitte, in Schwarz) bei der Demonstration des WM-Tanzes

Die Berichterstattung um die offizielle WM-Choreographie des ADTV zum WM-FIFA-Song „We Are One (Ola Ola)“ von Jennifer Lopez und Pitbull hat einen Hype um das Thema ausgelöst. Die Choreographie wurde federführend während des Welt-Tanzkongresses INTAKO in Düsseldorf von ADTV-Trendscout Markus Schöffl und seinem Kollegen André Kasel entwickelt.

Nachdem sich TV-Sender und eine Reihe von Fotografen bereits angesagt haben, will Schöffl heute, um 15:30 Uhr, die offizielle Choreographie, die gestern Abend erstmalig beim Gesellschaftsabend des INTAKO präsentiert wurde, offiziell den Medien vorstellen – im Maritim Düsseldorf.

 

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 16.04.2014

April 16, 2014

BILD Düsseldorf: STERILISIERT; OPERIERT; TREFFER; THOR! Das Baby mit dem Donnergott-Namen haben die Eltern einem Düsseldorfer Arzt zu verdanken.

EXPRESS DüsseldorfSTRAßENVERKEHRSAMT WEITER IN DER STREIK-FALLE. Schlangen auch drei Wochen nach Ende der Arbeitsniederlegungen.

 NRZ Düsseldorf: PROMINENTE HELFEN OB KANDIDAT GEISEL.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  SCHAUSPIEL BRAUCHT 1,9 MILLIONEN EURO MEHR: Beim Kassensturz hat der neue Geschäftsführer eine weitere Lücke festgestellt Die Finanzen des Theaters werden jetzt komplett neu geordnet. Eine Sparmaßnahme: Das Weihnachtsstück wird nicht mehr im Großen Haus gespielt.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: IM GANZEN LAND TOBT DER WAHLKAMPF – NUR HIER NICHT. Die Stadt hat es vorgegeben: Erst Freitag in einer Woche darf plakatiert werden.

Antenne Düsseldorf: RHEINBANN BAUT IMMER MEHR HOCHBAHNSTEIGE.

Center.tv: SÜßES ZUM OSTERFEST: Tipps vom Bäckermeister Thomas Puppe.

INTAKO – der Kongress 2014 mit den “Let’s Dance” Stars

April 15, 2014

Rund 3.500 Tanzlehrer und –Lehrerinnen sowie Tanzbegeisterte aus vielen Ländern der Welt treffen sich derzeit zum fünften Mal beim INTAKO in Düsseldorf. Beim größten Tanzlehrer-Kongress der Welt, organisiert vom ADTV, werden die heißesten Trends geprägt, Informationen ausgetauscht – und es wird natürlich getanzt. Besonders schön: An den ersten drei Tagen des Kongresses konnten alle Tanzfans dabei sein. Der INTAKO geht am Donnerstag zu Ende. Im nächsten Jahr steigt der Kongress erneut in der Vorosterwoche. Hier Bilder vom Kongress von center.tv.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 15, 2014

 ++ Sein oder Nichtsein – Hamlet  auf dem deutschen Theater ++

 Theatermuseum Düsseldorf initiiert nationales Ausstellungsprojekt/Buch begleitet Ausstellung William Shakespeares 450. Geburtstag am 23. April bietet in diesem Jahr Gelegenheit zu einer umfassenden Weiter 

 ++ 20 Jahre Jugendfeuerwehr: 10 Gruppen am Start ++

 Feuerwehr Düsseldorf präsentiert Jugendgruppen und regt zum Mitmachen an Die Jugendfeuerwehr ist eine wichtige Säule, um Nachwuchs für die ehrenamtlich arbeitende Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen. Weiter

 ++ Obstwiesen-Wanderung in der Urdenbacher Kämpe ++

 Interessierten bietet sich am Freitag, 25. April, 17.30 Uhr die Gelegenheit, die Obstwiesen der Urdenbacher Kämpe kennenzulernen. Treffpunkt für die Exkursion ist der Wanderparkplatz am Baumberger Weiter

++ Fan-Projekt und Stolpersteine ++

 Zwei Veranstaltungen bietet das Stadtmuseum, Berger Allee 2, in den nächsten Tagen an: Die Fans von Fortuna Düsseldorf können am Freitag, 18. April, 11 Uhr, die Ausstellung “Fortuna : 100 Ligajahre” Weiter  [mehr...]

Robbie Williams – es gibt noch Teuer-Tickets

April 15, 2014

In drei Wochen ist es soweit und Robbie Williams macht im Rahmen seiner Deutschland-Tournee Halt im ISS DOME in Düsseldorf. Wer den Entertainer mit seinem zweiten Swing-Album in einem besonderen Ambiente erleben will, der hat jetzt noch die Gelegenheit exklusive Business Seats für die Termine am 07. und 08. Mai 2014 zu erwerben. Doch das ist teuer: 275 Euro plus Mehrwertsteuer! Dafür gibt’s allerdings neben der Eintrittskarte exklusives Catering, die Nutzung des separaten VIP-Eingangs sowie den Zugang zum Business Club.

„Die beiden „Swings Both Ways“-Konzerte gehören sicher zu den Konzert-Highlights des Jahres im ISS DOME. Robbie Williams ist schließlich bekannt für seine Qualitäten als Entertainer. Der ISS DOME mit seiner multifunktionalen Ausstattung bietet dafür den geeigneten Rahmen und in unserem Business Club kann man diesen besonderen Auftritt im exklusiven Ambiente erleben“, sagt der Leiter des ISS DOME und Prokurist von Düsseldorf Congress Sport & Event, Manfred Kirschenstein.

 

Weitere Informationen und Business Seats für die Konzerte am 07. und 08. Mai 2014 erhalten Sie unter www.issdome.de, bzw. http://www.issdome.de/global/dbbin/090114_084730_140109_robbiewilliams2014.pdf. Der Preis liegt bei 275 Euro pro Person (zzgl. Mwst.) und beinhaltet unter anderem eine

 

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 15.04.2014

April 15, 2014

BILD Düsseldorf: GOLD-BETRUG! KÖ-BANKER KAUFT SICH AUS HAFT FREI.

EXPRESS Düsseldorf: DIE GROSSE EXPRESS-TESTWAHL. Wer soll OB werden? Wahlurne in den Stadtteilen.

 NRZ Düsseldorf: DÜSSELDORFER POLIZEI STELLT GRAUENHAFTEN UNFALL NACH.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: UNI-REKTOR ZIEHT SICH ÜBERRASCHEND ZURÜCK. Hans Michael Peter wird anders als angekündigt nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. Die Findungskommission hat einen anderen Favoriten, offensichtlich eine Frau. Die Wahl findet am 13. Mai statt.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ÜBERRASCHUNG AN DER UNI: REKTOR TRITT NICHT WIEDER AN. Kurzfristig zieht Hans Michael Peter seine Kandidatur zurück. Er hätte wohl keine Mehrheit erhalten.

Antenne Düsseldorf: LANDESREGIERUNG: TAGES MÜTTER-UND VÄTTER SOLLEN GEFÖRDERT WERDEN.

Center.tv: ”SEHEN UND GESEHEN WERDEN”. Verkehrssicherheits-Kampagne für Radfahrer.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 14, 2014

 ++ An 37 Schulstandorten sind in den  Osterferien die Handwerker im Einsatz ++

 Während sich Schüler und Lehrer in den Osterferien erholen dürfen, haben an zahlreichen Schulen der Stadt Handwerksfirmen das Kommando übernommen. In den acht zur Verfügung stehenden Werktagen Weiter

 

++ Für die Rettung der Stadt opferten fünf Männer ihr Leben ++

 16. April: Stadt und Polizei ehren Widerstandskämpfer/ Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen Mit einer Kranzniederlegung gedenken die Landeshauptstadt und die Düsseldorfer Weiter

 ++ Ulmenstraße: Haltverbote für Feuerwehrbewegungszonen ++

 Auf der Straße Am Adershof, vor den Hausnummern 1 und 2, auf der Gerhardstraße, vor den Hausnummern 1a und 2a und auf der Ulanenstraße 1 – 27 a werden nach einem Beschluss der Bezirksvertretung 1 Weiter

 ++ OSD-Bürgersprechstunden in Benrath und Düsseltal ++

 Hinweise aus der Bevölkerung werden entgegengenommen und direkt verfolgt Gleich zwei Termine zu Bürgersprechstunden bietet der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) am Donnerstag, 17. April, Weiter [mehr...]

Nächste Seite »