Die Sonntag-Billig-Brunch-Welle rollt: Großes Buffet und Getränk für € 4,90 – wer isst da noch zu Hause?

September 23, 2006 by  

brunch.jpg

Essen satt beim Brunch

Sie brunchen am Sonntag zu Hause? Sparen Sie doch lieber Geld und gehen Sie aus! Das türkische Restaurant Patara (Friedrichstraße, Nähe Graf-Adolf-Platz), das einen wirklich guten Koch beschäftigt (und Studenten 20 Prozent Rabatt gewährt), tischt am Sonntag ein Brunch-Bufett auf, wie Sie es zu Hause sicherlich nicht hinbekommen, außer Sie nehmen richtig viel Geld in die Hand. Der Gast wählt unter gut zwei Dutzend verschiedenen Speisen, erhält dazu noch ein Getränk – und das alles für € 4,90. In der Gesamtbetrachtung ist auch das Angebot im ehemaligen VETRO im UCI-Kino im Medienhafen nicht teurer. Der neue Besitzer Musa Kahraman, auch er ein Türke, serviert seit kurzem jeweils am Sonntag ein Bufett mit vier warmen Speisen, Salat, Aufschnitt, Käsevariationen und Früchten für € 12. Der Clou: Eine Kinokarte ist inklusive! Kahraman will das Restaurant umbenennen und “die Qualität anheben”. Bin gespannt auf Kommentare. Wo kann man ähnlich günstig brunchen? Wo ist der Sonntagsbrunch besonders gut, vom Preis mal ganz abgesehen?

 

Kommentare

One Response to “Die Sonntag-Billig-Brunch-Welle rollt: Großes Buffet und Getränk für € 4,90 – wer isst da noch zu Hause?”

  1. Gitta on April 6th, 2008 13:49

    leider nicht gefunden heute, Ecke Graf Adolf Platz / Friedrichstr. !!!

    @ Gitta

    Geht auch nicht, Gitta, die Jungs haben den Laden schließen müssen, bei den Niedrigpreisen blieb wohl nicht genug hängen.