Düsseldorf ging auf die Piste

Oktober 29, 2006 by  

menue-re-piste.jpg

Traumpiste am Rhein 

Ist das ein Tag! Schnee am Rhein, die Sonne (erfreulich oft) am Himmel und Zigtausende unterwegs. Der Ski-Langlauf-Weltcup trieb Düsseldorfer zu Zigtausenden auf die Piste. Begeisterung an der Strecke am Altstadtufer, Lebensfreude und Stimmung auch vor den TV-Screens am Rathaus und am Burgplatz. Düsseldorf erlebt heute einen Traumtag, an dem hoffentlich auch der Handel, der seine Geschäfte geöffnet hat, seinen Schnitt macht. Auf der Gewinnerseite auf jeden Fall die Almhütte des Salzburger Landes auf dem Burgplatz, wo das “deftige Jausenbrett” und “Speckbrot” zu den Rennern gehören. Lange Schlange auch vor der Imbiss-Hütte, wo Reibekuchen  oder Spanferkelbrötchen sich starker Nachfrage erfreuen. Düsseldorf feiert heute den letzten Sonntag im Sonnen-Oktober und einen Event, der mittlerweile magnetische Anziehungskraft besitzt. Wer gewonnen hat? Die Skandinavier – und natürlich Düsseldorf!

Kommentare