Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 16. November 2006

November 16, 2006 by  

BILD: GAS-EXPLOSION / Schüler (15) zerfetzt! Hier holen sie seine Leiche aus den Trümmern.

EXPRESS: Er hatte Jet vor Düsseldorf-Flug verlassen müssen / “STINKER” ABGEWIESEN! AIRLINE MUSS NICHT ZAHLEN.

NRZ Düsseldorf: ÜBER DIE VERHÄLTNISSE GELEBT / Geld. Jeder siebte Düsseldorfer ist mittlerweile überschuldet. Laut Studie auch wegen Konsumrauschs.

RHEINISCHE POST: DÜSSELDORF HAT EINE FIXERSTUBE / Sieben Jahre dauerte der heftige politische Streit, nun ist ein vorläufiger Schlusspunkt gesetzt: Im Hinterhof des Drogenhilfe-Centrums steht ein “Drogenkonsumraum”, der elfte im Land.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: GRÜNES LICHT FÜR KLEINERE MÜLLTONNEN / Den Bürgern droht ein Aufschlag von mehr als 20 Prozent bei der Abfallentsorgung. Dafür werden kleinere Restmülltonnen erlaubt – der Anfang einer Komplettreform.

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien.

Kommentare