Heute II: Das Modevolk ist wieder in der Stadt – zu Hause essen ist angesagt

Februar 3, 2007 by  

OBBo8PEvRz0G3Ofx+A0hyO1AYMdC+be8H2AfJ7vrK1E=.jpg

Catwalk – Veronique Leroy, Belgien 

Ab heute (bis einschließlich Dienstag) sind die angesagten Restaurants der Stadt wieder komplett ausgebucht und Taxifahrer sowie Hoteliers freuen sich über gute Geschäfte. Die “Igedo Fashion Fairs Düsseldorf” zieht in diesem Februar als weltgrößte Modemesse 1852 Aussteller aus 52 Ländern in die Stadt.

Auf der “Collections Premieren Düsseldorf” (CPD) geht es um aktuelle Damenmode, auf der “Herrenmode Düsseldorf” (HMD) um Herrenbekleidung und auf der “BODY LOOK” um Wäsche- und Bademoden. Die Spezialmesse “Global Fashion” widmet sich den Vorlieferanten der Modebranche. Während es aktuell um die Herbst-/Wintermode geht, werden bei der nächsten “Igedo Fashion Fairs Düsseldorf” (22.-24. Juli) die Frühjahrs-Sommerkollektionen für 2008 präsentiert. Wenn Sie sich, weil’s ja auch naheliegender ist, einige Videos von Frühling-Sommer-Kollektionen 2007 anschauen wollen, können Sie dies hier bei ELLE-Catwalk-TV tun. Was Luis Vuitton den Männern für 2007/2008 verordnet, können Sie hier auf Video sehen.

Kommentare

One Response to “Heute II: Das Modevolk ist wieder in der Stadt – zu Hause essen ist angesagt”

  1. Felix on November 12th, 2010 14:48

    Naja so schlim ist ja nciht, man kann doch auch zu Hause Essen bestellen wenn man nciht kochen will 😉 Aber mal ehrlich es ist doch gut für uns, dass soviel los ist in der Stadt mich freut es zumindest.