TV-Spitzenreiter der Werbung

März 16, 2007 by  

Mal ganz interessant, was die Industrie so für TV-Werbung rausdonnert. Laut Fachblatt ” W & V” geben allein die fünf Unternehmen mit dem größten Budget zusammen mehr als 3.5 Mio. Euro für ihre aktuelle Kampagne aus. Es handelt sich dabei um die in dieser Woche angelaufenen Spots von 1.) Danone “Activia” (828.000 Euro), 2.) Lindt “Edelbitter Sortiment” (776.000 Euro), 3.) McDonald’s “Big tasty/-McRib Rustical” (741.000 Euro), 4.) Tchibo “Produktwelten” (609.000 Euro) und 5.) Wort + Bild Verlag “Apotheken Umschau” (608.000 Euro).

Bedauerlich: Keiner dieser Spots stammt von einer Düsseldorfer Agentur.

Kommentare