Kölner Moschee-Streit schlägt weiter Wellen – Spiegel Online: “Pinguine, Burkas und der Nazi-Vorwurf”

Mai 24, 2007 by  

Ralph Giordano, Schriftsteller, TV, Autor, Nazi-Verfolgter, Bundesverdienstkreuzträger – wenn so einer etwas gegen den Islam sagt, wie geht man damit um? Giordano passt in keine gängige Schublade, so dass sich die reflexartige Kritik der Grünen und sonstiger Gutmenschen schlicht verbietet. Selbst Claudia Roth meldet sich nicht zu Wort, was ja wirklich was heißen will. Spiegel Online über die Verwirrung im Koordinatensystem der notorischen Kritiker, die bei politisch Inkorrektem gerne geifern.

Nachtrag, Freitag, 25. Mai: Die Diskussion geht weiter

Frankfurter Rundschau: “Giordanos Islam-Kritik löst Verärgerung aus

Süddeutsche Zeitung: “Koran und Hakenkreuz

Welt Online: “Streit um Moscheebau eskaliert

Factum: “Moschee-Streit: Drohung gegen Giordano

Kommentare