Ja zum Stolz auf Deutschland – Wirtschaftswoche nennt hier 50 Innovationen, um die uns die Welt beneidet

Oktober 22, 2007 by  

skysails_schiff_270106_134257.jpg

Deutsche Innovation: Windantrieb für Schiffe

Vor dem Hintergrund der Verleihung der Nobelpreise hat die Düsseldorfer Wirtschaftswoche 50 “Innovationen, um die uns die Welt beneidet” aufgelistet. Ein Beleg dafür, dass in Deutschland auf Höchstniveau geforscht wird.

Hier die bisherigen Hits bei einer (nicht repräsentativen) Leserumfrage der WiWo Online in den diversen Kategorien:

Energie: Solarthermie zur Ausnutzung der Wärme- Sonnenstrahlung

Gesundheit und Biotechnik: Erste Impfung gegen Krebs

Klima- und Umwelttechnik: Sprit aus Bioabfällen

Konsumgüter: Die Energiesparlampe

Maschinenbau: Laser fürs Schweißen und Schneiden

IT und Elektrotechnik: Datenkompression für Audiodaten (MP 3)

Sicherheit: Brennstoffzellen-U-Boote, die wochenlang unter Wasser bleiben können

Verkehr und Mobilität: Windantrieb für Schiffe

Werkstoffe: Lotuseffekt für selbstreinigende Oberflächen

Hier die Story in WiWo über die Erfindungen, die nach Auffassung der Redaktion in unserem Land Hunderttausende von Arbeitsplätzen schaffen werden.

Kommentare

One Response to “Ja zum Stolz auf Deutschland – Wirtschaftswoche nennt hier 50 Innovationen, um die uns die Welt beneidet”

  1. Schweißer on April 8th, 2008 09:04

    Hi,

    wenn die deutsche Industrie lernt die Innovationen entsprechend zu vermarkten steht den neuen Arbeitsplätzen nichts im Wege. 🙂