Claudia Roth: Wahrnehmungsdefizite

Februar 17, 2008 by  

Die Grüne Claudia Roth hat ganz offensichtliche Wahrnehmungsdefizite. Erdogans “bemerkenswerter Besuch” habe dazu beigetragen, “negative Emotionen zu mindern”, verbreitet sie auf ihrer Homepage. Außerdem habe er “als erster türkischer Ministerpräsident so klar dazu aufgerufen, sich zu integrieren”.

Erdogans nationalistischen Auftritt hatten parteiübergreifend Politiker abgelehnt. Hier die schreckliche Rede, von der WELT im Wortlaut dokumentiert und auf Korrektheit geprüft.

Claudia Roth ist nicht nur beeindruckt von Erdogan, sie liebt auch die Türkei von Herzen, wie dieses Video demonstriert.

Hier ein Offener Brief von Schriftsteller Dr. Ralph Giordano an Kölns OB Fritz Schramma aus Anlass der Rede Erdogans.

Kommentare