ZDF wirbt für Öko-Trittbrettfahrer

März 6, 2008 by  

atmosfair1.jpg

Atmosfair” heißt das Unternehmen, das mit großer Geschäftstüchtigkeit auf der Ökoschwindel-Welle mitsurft. Im ZDF durfte ein “Atmosfair”-Sprecher gestern im Zuge der Berichterstattung über die Touristikmesse ITB in “heute” erläutern, wie man sich von der “Schuld”, die man mit einem Urlaubsflug auf sich lädt, freikaufen kann – mit einer Spende an “Atmosfair”.

Die Trittbrettfahrer des Ökowahns greifen von Ihrer Umweltspende erstmal “bis zu 30 %” (das ist der auf der Website zugegebene Reibach!) ab und investieren den Rest angeblich in Umweltprojekte.

Lesen Sie hier einen früheren Bericht über diese seltsame Organisation im Düsseldorf Blog.

Kommentare