Düsseldorf Headlines, Dienstag, 21. Juli 2009

Juli 21, 2009 by  

BILD Düsseldorf: Polizei schlägt Alarm! Betrüger manipulieren Geräte immer besser. Und erbeuteten schon 40 MillionenEuro – DIESER BANKAUTOMAT KLAUT IHR GELD

EXPRESS Düsseldorf: Bahnhofs-Lokal als Servicewüste – KEIN WASSER FÜR BABY ANTONIA!

NRZ Düsseldorf : Heute bei den zwei Kiosken in unserer Nähe nicht verfügbar.

Rheinische Post Düsseldorf: PARK-CHAOS TROTZ KONTROLLE – Die Wohngebiete rund um die Größte Kirmes am Rhein sind abgesperrt, damit Besucher die Oberkasseler Straßen nicht zuparken. Eigentlich sollen nur Anwohner hineinfahren dürfen. Es gibt jedoch Löcher im System.

Westdeutsche Zeitung Düsseldorf: AUTOMATEN-BETRÜGER SPÄHEN JETZT MIT FALSCHEN TASTEN AUS – Skimming – Täter manipulieren nicht mehr nur mit Kameras. Sie werden gerissener und schlagen immer öfter zu.

Antenne Düsseldorf: Schweinegrippe: Stadt bereitet sich auf große Impfaktion vor

Center.tv: KIRMES: Schrille Typen beim “Pink Monday”

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien


Kommentare