“Heimat” – Düsseldorfer Fotografin treibt anheimelnden Kitsch künstlerisch auf die Spitze

September 24, 2009 by  

Die Düsseldorfer Fotografin Anne-Marie von Sarosdy (Foto) hat jetzt sowohl ein Buch als auch einen Kalender 2010 vorgelegt, die sich mit dem Themenkreis Heimat beschäftigen. In dem Zyklus bedient sie Klischees, die sie durch Überzeichnung als solche kennzeichnet, ohne das Anheimelnde, das den Motiven gleichwohl innewohnt zu vernichten. Katalog und Buch sind im te Neues-Verlag erschienen. Die Bilder können Sie hier anschauen. Am 7. November (19 Uhr bis 3 Uhr morgens hat Anne-Marie von Sarosdy eine große HEIMAT – Einzel – Ausstellung anlässlich der “Kölner Nacht der Museen” im New Yorker Hotel in Köln.

Kommentare