Foodwatch wählt das verlogenste Produkt im Supermarkt

April 11, 2010 by  

Die Organisation Food Watch lädt erneut zur Abstimmung über den Goldenen Windbeutel. Der steht dem verlogensten Produkt  zu, dessen Produzenten sich das Verbraucher-Vertrauen mit falschen Angaben erschleichen. Zur Abstimmung stehen:

  • Beo Heimat Apfel-Birne von Carlsberg – Foodwatch: “Bio sind an beo nur 5,5 Prozent: Der Zucker und Gerstenmalzextrakt. Für den Geschmack sorgen nicht Früchte, sondern Aromen.”
  • Bertolli Gegrilltes Gemüse von Unilever – Foodwatch:  “Verbesserte Rezeptur” bedeutet hier: Jetzt neu mit Aroma, E330 (Zitronensäure) und Geschmacksverstärker…
  • Der Gelbe Zitrone Zitrone-Physalis von Pfanner – Foodwatch: “Große Bilder von Physalis auf der Packung, aber keine Spur von Physalis darin.”
  • Duett Champignon Crème-Suppe von Escoffier – Foodwatch: “Beworben von Starkoch Schuhbeck, aber trotzdem nicht mehr als eine gewöhnliche Instantsuppe. Nur drei Mal so teuer.”
  • Monte Drink von Zott – Foodwatch “Von wegen gesund: Monte ist mit 8 Stück Würfelzucker pro Fläschchen eine größere Zuckerbombe als Cola!”

Kommentare