Unsere Amis in Düsseldorf – Mitarbeiter des US-Unternehmens Crawford trödeln für Kinder im Krankenhaus

Oktober 1, 2010 by  

Das ist großartig: Ein US-Unternehmen in Düsseldorf hilft kranken Kindern in Deutschland! Mitarbeiter der Firma Crawford & C0mpany in Oberbilk opfern am Samstag ihre Freizeit und bringen auf dem Trödelmarkt am Aachener Platz ihren privaten Trödel an den Mann – aber  für einen guten Zweck.

Die engagierten Mitarbeiter der weltweit vertretenen US Firma, die im Auftrag von Unternehmen und Versicherungen im großen Umfang Schadensfälle regelt, unterstützen mit der Aktion am Samstag den”Red Nose Day – Clowns im Krankenhaus”. Die Mitarbeiter durchstöberten Keller und Kleiderschränke, um einen möglichst hohen Erlös zu erzielen und rücken morgen, ab acht Uhr, mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee an.

Die Firma: “Crawford wäre kein ‘richtiges’ amerikanisches Unternehmen, hätte es sich nicht wenigstens einmal im Jahr ein soziales Projekt auf die Fahne geschrieben.” Am “Global Day of Service” entscheiden sich die Mitarbeiter in jedem Land für ein Hilfsprojekt. Im letzten Jahr hatten die Düsseldorfer Crawford-Mitarbeiter die Obdachloseneinrichtung „Shelter“ in der Düsseldorfer Altstadt unterstützt.

Kommentare