OB Dirk Elbers eröffnet Messe in Shanghai

April 18, 2012 by  

Oberbürgermeister Dirk Elbers hat heute gemeinsam mit  Werner M. Dornscheidt, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf, auf dem Shanghai New International Expo Center (SNIEC) die Messe Chinaplas eröffnet. Chinaplas ist die zweitgrößte Kunststoffmesse der Welt. Die Messe Düsseldorf, die mit der Kunststoffmesse “K” in der Landeshauptstadt die größte Messe dieser Art weltweit veranstaltet, ist an der Chinaplas, die alle zwei Jahre in Shanghai stattfindet, zu 25 Prozent beteiligt.
Chinaplas ist das erfolgreichste Gemeinschaftsunternehmen (Joint Venture) der Messe Düsseldorf GmbH mit den chinesischen Partnern.
In diesem Jahr findet die Chinaplas wieder im Shanghai New International Exhibition Centre statt, auf dem Messegelände, das ebenfalls ein deutsch-chinesisches Joint Venture ist, an dem die Messe Düsseldorf GmbH beteiligt ist. Auf seinem Rundgang über die Messe konnte sich OB Elbers persönlich von der großen Resonanz deutscher Unternehmen überzeugen. Insgesamt 36 Unternehmen aus NRW stellen auf der Messe
aus, 24 aus Bayern und 21 aus Baden-Württemberg.
“Der Markt für Kunststoffe und Kunststoffmaschinen ist ein rasant wachsender in Asien. Dies wird auch daran deutlich, dass die Messe Chinaplas in den letzten Jahren um 40 Prozent gewachsen und heute eine der erfolgreichsten Messen in Asien ist. Die Messe Düsseldorf ist erneut zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und ist Teil dieses Erfolges”, sagte Oberbürgermeister Dirk Elbers nach der Eröffnung.
Heute fliegt der Oberbürgermeister weiter nach Hongkong mit dem Ziel Shenzhen. Dort stehen am Donnerstag Besuche der Unternehmenszentralen von Huawei und ZTE auf dem Programm. Beide Firmen gehören zu den größten Telekommunikationsausstattern der Welt und haben ihre Europa- bzw. Deutschlandsitze in Düsseldorf. OB Elbers wird sich in den Konzernzentralen über die weiteren Entwicklungspläne informieren und Unterstützungsmöglichkeiten
am Standort Düsseldorf besprechen.

Kommentare