Roger Klüh nach Speedboot-Rekord in Havanna gefeiert

August 3, 2015 by  

roger-klueh-speedboot-apache-star-01

Roger Klüh hat es tatsächlich geschafft: Der Unternehmer (50) aus Düsseldorf knackte den seit 1958 bestehenden Rekord für die Überfahrt von Key West, Florida, nach Havanna, Cuba. Am Samstag legte er die Strecke mit seinem Speedboot “Apache Star” (2.750 PS) in anderthalb Stunden zurück, obwohl er unterwegs wegen technischer Schwierigkeiten eine Viertelstunde pausieren musste.

Die Presse feierte den Rekord nicht nur als sportliche Leistung, sondern auch als Beitrag zur Völkerverständigung, eines der erklärten Ziele Roger Klühs, dessen Vater Josef Klüh (Klüh Service Management) mit Ehefrau Ahlem und Rogers Freundin Coco den Rekordfahrer im Hemingway Yacht Club feierten.

Berichte u.a. in BILD, Express, WELT (Video), boot, Stern, 14y.medio.com, Cuba, Cuba en Miami, Nachrichtenagentur afp, Diario Las Americas

Kommentare