Tom Bender vermarktet statt der DFL die “Rheinische Post”

August 24, 2015 by  

tb

Vermarktet künftig die Rheinische Post: Tom Bender – Foto: turi2

Zeitung statt Fußball: Tom Bender, 49, bis Ende 2014 insgesamt 15 Jahre lang bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) als Kommunikationsmann, Sprecher und Vermarkter tätig, wechselt im November zur Rheinischen Post Verlags-GmbH, wo er für die Anzeigen-Vermarktung von Print und Online zuständig sein wird, aber auch das Marketing/Branding der Zeitung verbessern soll.

Co-Geschäftsführer ist Stefan Marzen, der die Verantwortung u.a. über den Vertrieb behält. Der gebürtige und bekennende Düsseldorfer Bender hat nach einem Volontariat bei Springer u.a. bei “Bild”,”Sport-Bild”, Premiere und tm3 gewirkt.

Kommentare