News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juni 4, 2018 by  

  • Organspendeausweis für alle Neubürger
    Die Stadt Düsseldorf wirbt bei Neubürgern für die Organspende. Die Infobox enthält ab sofort einen Organspendeausweis zum Selbstausfüllen weiter…

 

  • 240 Fundsachen kommen unter den Hammer
    Alles – außer Fahrrädern und Tieren -, so könnte man die Bandbreite der Gegenstände beschreiben, die bei der nächsten Fundsachenversteigerung des städtischen Ordnungsamtes unter den Hammer kommen. Die Auktion findet am Dienstag, 5. Juni, 9 Uhr, in den Räumen des Fundbüros, Erkrather Straße 1-3, statt. weiter…

 

  • Oberbürgermeister Geisel in Jerusalem
    Während seiner Reise nach Israel nahm Oberbürgermeister Geisel an der Verleihung des Wolf-Preises teil. weiter…

  • Ordnungsamt: Kinder nicht bei Hitze allein im Auto lassen!
    Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass Eltern ihre Kinder keinesfalls bei großer Hitze allein im Auto zurücklassen sollten – auch wenn dies nur für kurze Zeit ist. Hintergrund ist ein Einsatz vom Mittwoch, 30. Mai, bei dem ein Vater seine kleinen Kinder an der Oberbilker Allee allein im Auto gelassen hatte, bei dem auch noch der Zündschlüssel steckte. weiter…

 

  • Ausbau der Geh- und Radwege in Bilk, Oberbilk und Friedrichstadt werden vorbereitet
    Im Zuge des Ausbaus des Radhauptnetzes stehen in Bilk, Oberbilk und Freidrichstadt vorbereitende Arbeiten an: Für Bodenuntersuchungen vor dem geplanten Ausbau der Geh- und Radwege an der Oberbilker Allee und Auf’m Hennekamp werden am 4. und 5. Juni “Rammbohrungen” durchgeführt. weiter…

 

  • Fahrbahnschäden an der Koblenzer Straße werden repariert
    Weil Fahrbahnschäden repariert werden müssen, wird die Koblenzer Straße zwischen Peter-Behrens-Straße und Emil-Barth-Straße ab Montag, 4. Juni, bis Freitag, 8. Juni, wechselseitig gesperrt. Die Kosten für die Instandsetzung belaufen sich auf rund 25.000 Euro. weiter…

 

  • Kreuzung Friedrichstraße, Ecke Herzogstraße: Verkehrsführung wird geändert
    Fahrbahn-Markierungsarbeiten laufen am Montag, 4. Juni, 9 bis 15 Uhr auf der Kreuzung Herzogstraße/Friedrichstraße. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wird der Verkehr auf der Friedrichstraße zukünftig einspurig geradeaus geführt. Rechtsabbieger erhalten eine separate Spur. weiter…

 

  • Führungen durch Rotthäuser Bachtal, Benrather Schlosspark und über den Golfplatz Hubbelrath
    Drei Termine bietet das Gartenamt im Rahmen der Reihe “Führungen in Parks und Landschaften” in der kommenden Woche an. Es geht durch das Naturschutzgebiet Rotthäuser Bachtal, durch den Benrather Schlosspark und über den Golfplatz Hubbelrath. weiter…

 

  • Clara-Schumann-Musikschule feiert Erfolge beim 55. Wettbewerb “Jugend musiziert” 2018
    Am 55. Bundeswettbewerb “Jugend musiziert” vom 17. bis 23. Mai in Lübeck haben 8 Jugendliche aus der Clara-Schumann-Musikschule teilgenommen und sehr guten Ergebnisse erzielt. weiter…

 

  • “Ausbildung in Mediation”
    Mediation ist ein strukturiertes Verfahren zur freiwilligen, konstruktiven Beilegung von Konflikten. weiter…

 

  • Eröffnung einer Sonderausstellung und Vortrag
    Jüdische Avantgarde-Künstler illustrierten häufig jiddischsprachige Bücher und gestalteten Buch- oder Zeitschriftencover jiddischsprachiger Zeitschriften. weiter…

 

  • Haupt- und Finanzausschuss tagt im Rathaus
    Der Haupt- und Finanzausschuss kommt am Montag, 4. Juni, im Rathaus zu seiner Sitzung zusammen. weiter…

 

  • Kulturausschuss tagt am Mittwoch
    Der Kulturausschuss trifft sich am Mittwoch, 6. Juni, 15 Uhr, im Rathaus, Großer Sitzungssaal Marktplatz 1, zu einer Sitzung. weiter…

 

  • Sitzung des Ausschusses für Gleichstellung
    Der Gleichstellungsausschuss tagt am Dienstag, 5. Juni, 15 Uhr, im Rathaus, Marktplatz 2. weiter…

 

  • Integrationsrat tagt am Mittwoch
    Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein mündlicher Bericht zur Arbeit als Integrationslotse und ein Sachstandsbericht zur schulischen Versorgung von Flüchtlingskindern weiter…

 

  • Sitzung der Bezirksvertretung 6
    Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Vortrag über das Naherholungsgebiet Grütersaaper Weg und Zuschussvergaben weiter…

 

Kommentare