News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juni 27, 2020 by  

    • OB Thomas Geisel zu Unfall auf der Cecilienallee: “Bestätigt unsere Sicherheitsbedenken”
      Der Oberbürgermeister hatte nach Bedenken der Feuerwehr und von Anwohnern schon am vergangenen Wochenende die Verkehrsverwaltung gebeten, eine neue Planung für den Pop Up Radweg zwischen Homberger Straße und Messe zu erarbeiten und umzusetzen. weiter…

 

    • STADTRADELN: Düsseldorf ist die Nummer 1 in NRW
      Im bundesweiten Wettbewerb “STADTRADELN” des Klima-Bündnisses für Radverkehr und Klimaschutz hat die Landeshauptstadt ihre Vorjahreszahlen erneut übertroffen. 6.238 aktive Radlerinnen und Radler (im Vorjahr 6.177), verteilt auf 281 Teams (im Vorjahr 260), legten vom 29. Mai bis 18. Juni 1.325.688 Kilometer (im Vorjahr 1.262.245 km) zurück. weiter…

 

    • Düsseldorf setzt Zeichen für Vielfalt und Respekt
      In diesem Jahr hätte die Landeshauptstadt Düsseldorfer den Christopher Street Day bereits zum 17. Mal gefeiert. Dieser kann jedoch coronabedingt nicht wie geplant stattfinden weiter…

 

    • Neue Unterbringungsmöglichkeiten für obdachlose Menschen
      Vor dem Hintergrund der andauernden Corona-Pandemie wurde bis Jahresende 2020 das Gebäude an der Kaiserswerther Straße 450 vom Amt für Migration und Integration auf Initiative des kommunalen Krisenstabs mit Unterstützung der Evangelischen Kirche im Rheinland gemietet, um 55 wohnungslosen Menschen ein Dach über dem Kopf anbieten zu können. weiter…

 

    • Die Coronazahlen vom 26. Juni
      Mit Stand Freitag, 26. Juni, 17 Uhr, wurde – seit dem 3. März – bei insgesamt 1.769 (+32) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 238 (+26) Menschen sind aktuell noch infiziert. weiter…

 

    • 36 “Corona-Einsätze” des Ordnungsamtes
      Von den insgesamt 67 Einsätzen des Ordnungsamtes am Donnerstag, 25. Juni, standen 36 im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Corona-Schutzverordnung weiter…

 

    • Fahrbahneinbruch auf der Maximilian-Weyhe-Allee
      Auf der Maximilian-Weyhe-Allee ist es am Donnerstag, 25. Juni, in der Nähe des Ratinger Tors zu einem Fahrbahneinbruch gekommen. weiter…

 

    • Rheinalleetunnel wird vorzeitig freigegeben
      Der Rheinalleetunnel einschließlich der Zufahrt soll in Fahrtrichtung Rheinkniebrücke bereits am Donnerstagmorgen, 2. Juli, bis 5 Uhr für den Verkehr freigegeben werden und nicht wie ursprünglich geplant am 6. Juli. weiter…

 

    • Neuer Radwegabschnitt wird an der Karlstraße eingerichtet
      Im Zuge der Sommerbaustellen starten ab Montag, 29. Juni, auf der Karlstraße die Arbeiten zum neuen Radweg zwischen Stresemannplatz und Kurfürstenstraße in Fahrtrichtung Worringer Platz. Im Rahmen der Sanierung der Fahrbahndecke werden die einzelnen Fahrstreifen neu angeordnet und ein gesicherter Radweg angelegt. weiter…

 

    • Kö-Bogen-Tunnel musste kurzzeitig gesperrt werden
      Der Kö-Bogen-Tunnel musste am Morgen des heutigen Freitag, 26. Juni, kurzzeitig in Fahrtrichtung Nord gesperrt werden. Grund für die kurze Sperrung war ein Handwerker, der um kurz nach 9 Uhr zu Fuß einen Hubwagen durch den Tunnel zog. weiter…

 

    • Eiserne Hochzeit in Ludenberg
      Edith und Leopold Strecker feiern am Donnerstag, 2. Juli, ihr 65. Ehejubiläum – die sogenannte Eiserne Hochzeit. weiter…

 

    • Stadt bietet Grundstück für innovative Wohnprojekte in Wersten
      Die Landeshauptstadt Düsseldorf bietet aktuell ein knapp 1.400 Quadratmeter großes Grundstück an der Straße “Am Gansbruch” im Stadtteil Wersten an. Das Angebot richtet sich speziell an sogenannte Baugemeinschaften. weiter…

 

Kommentare