Ein Loblied auf ein Modegeschäft

Oktober 30, 2018

Ich war schon immer ein Fan von „P und C“. Erinnert Euch mit mir an den Blick rechts hinüber, den man vom Tausendfüßler hatte. Die Architektur schmiegte sich regelrecht an diese wunderbare Konstruktion heran, die nun leider Geschichte ist.

„P & C“ ist Teil meiner, unserer Geschichte. Hier habe ich mir all meine Smokings gekauft, Anzüge, den Abianzug meines Sohnes. Meine Frau kaufte sich jüngst auf einen Schlag sieben Kleider zu erschwinglichen Preisen, was eigentlich der Anlass dafür ist, dass ich dieses Loblied auf ein Modegeschäft anstimme. Wir waren zuvor in zwei weiteren Häusern gewesen – erfolglos. An der Schadowstraße, dieser durch jahrelange Bauarbeiten gerupften Einkaufsmeile, wurden wir fündig. [Read more]

Deutschlands jüngster 2-Sterne-Koch in Zurheides “Setzkasten” – Gourmetabend mit “Schlüssel” Alt

Oktober 4, 2018

Nach den erfolgreichen kulinarischen Gastauftritten von 3 Sterne-Kochlegende Dieter Müller, 3 Sterne-Koch Thomas Bühner und dem mittlerweile in Wien ansässigen 2 Sterne-Koch Juan Amador setzt Zurheide Feine Kost an der Berliner Allee in Düsseldorf seine Sterne-Gourmetabend-Reihe im Restaurant
„Setzkasten“ fort.

Protagonist am Samstag dieser Woche (06. Oktober) ist Deutschlands jüngster 2 Sterne-Koch Tristan Brandt vom „OPUS V“, Mannheim. Dass Bier und ein Menü auf Sterneniveau hervorragend miteinander harmonieren, wird er gemeinsam mit Setzkasten-Küchenchef Anton Pahl und dem Partner des Abends der Düsseldorfer Traditionsbrauerei „Zum Schlüssel“, zeigen. [Read more]

2 Sterne-Koch Tristan Brandt zu Gast bei Zurheide – “Schlüssel” ist Partner des Gourmet-Abends

September 26, 2018

Am 06. Oktober 2018 verwöhnt Deutschlands jüngster 2 Sterne-Koch Tristan Brandt gemeinsam mit Küchenchef Anton Pahl von Zurheides Gourmet Restaurant „Setzkasten“ die Gäste mit einem Fünf-Gang-Menü. Partner des Abends ist die Düsseldorfer Traditionsbrauerei „Zum Schlüssel“.

Nach den erfolgreichen kulinarischen Gastauftritten von 3 Sterne-Kochlegende Dieter Müller, 3 Sterne-Koch Thomas Bühner und dem mittlerweile in Wien ansässigen 2 Sterne-Koch Juan Amador setzt Zurheide Feine Kost an der Berliner Allee in Düsseldorf seine Sterne-Gourmetabend-Reihe im Restaurant „Setzkasten“ fort. [Read more]

Der Stau auf der Luegallee

März 21, 2018

Seit geschätzten zwei Wochen staut sich der Verkehr auf der Luegallee, Fahrtrichtung City. Grund ist eine Baustelle auf der linken Spur vor der Oberkasseler Brücke.

Ich weiß nicht, wie kompliziert die Bauarbeiten dort sind, man sieht  nur ein längeres Loch in der Erde.

Ich weiß aber, und muss jeden Tag dran denken, dass man in China innerhalb weniger Tage gerade einen Bahnhof gebaut hat.

Und ich weiß, dass heute früh, gegen 09:30 Uhr, niemand dort arbeitete.

Außerdem wundere ich mich, weshalb man die Ampel vor der Baustelle nicht einfach länger auf Grün stellt, damit sich nicht Hunderte Autos stauen und die ja wohl Feinstaub-belastete Luft noch mehr verschlechtern.

PS: Morgen eröffnet Zurheide an der Berliner Allee. Dort wird es auch Verkehrsstaus geben.

Alles Trüffel – Menü rund um die Edelknolle

November 20, 2012

„Ein Dorado für Trüffel-Liebhaber“ – das ist das Menü-Motto beim nächsten monatlichen Highlight im Gourmet-Bistro des Frischecenters Edeka Zurheide. Jörg Tittel, Chefkoch im „besten Supermarkt Deutschlands“, hat sich ein ganz besonderes Menü rund um die Edelknolle einfallen lassen. Tittel serviert mit seiner Crew Feldsalat mit Trüffelvinaigrette, Maronencremesuppe mit weißer Schokoladenluft und spanischem Trüffel, Risotto mit Burgunder-Trüffel und Jakobsmuscheln, Wachtelbrust mit schwarzem Perigord-Trüffel, dann Trüffelkäse und als süßen Abschluss unter anderem einen getrüffelten Schokoladen-Kuchen. Das Menü kostet 99 Euro – Wein und Wasser inklusive.

Aufgetischt wird am Donnerstag, dem 29. November (18:30 Uhr), im Frischecenter Zurheide, Nürnberger Straße. Karten sind ab sofort im Gourmet Bistro erhältlich oder Sie reservieren unter gourmetbistro@unserepost.eu

Kanadische Tage bei Zurheide – Hummer, Steaks und Stoff-Elch

Juni 26, 2012

Ausgezeichnet: Zurheide-Fischtheke

“Kanadische Tage“ im Frischecenter Zurheide in Reisholz: Bis Samstag,  dem 30. Juni, bietet „Deutschlands bester Supermarkt“ seinen Kunden Spezialitäten aus Kanada wie Hummer und weitere Meeresfrüchte und feinstes kanadisches Rindfleisch. Wie bei Zurheide üblich, kann man an vielen Ständen kleine Köstlichkeiten probieren.

Für den großen Hunger kann man dann gleich ein komplettes Canadian Lunch im hauseigenen Gourmet Bistro genießen. Küchenchef Jörg Tittel empfiehlt etwa den kanadischen Heilbutt mit Kräutern und Wildreis im Gurkensud. Fleisch-Liebhaber werden dagegen eher zum 350-Gramm-Entrecôte vom kanadischen Bison greifen.

Am Samstag, einen Tag vor dem kanadischen Nationalfeiertag, klingen die kanadischen Tage mit Kinderschminken und einem Gewinnspiel aus. Vor einer Fotowand mit kanadischer Bergkulisse können Kunden dann für ein Erinnerungsbild an den „Kanada-Kurzurlaub“ posieren. Wer mag kann noch den riesigen Stoff-Elch im Dress der Royal Canadian Mounted Police mit auf das Bild nehmen. Bei einem Preisausschreiben gibt es einen üppig gepackten Korb mit kanadischen Delikatessen gewinnen.