Zehnte “Tour de Menu” mit noch mehr Niveau

Januar 22, 2009 by  

Gabriela Picariello (“Rheinlust”) und ihr Team wecken erneut Lust auf Lecker. Vom 6. bis zum 31. März steigt wieder eine “Tour de Menu” durch Restaurants in Düsseldorf und Umgebung.

Feinschmecker können sich freuen. Denn: Neben dem Sterne Maitre Jean Claude Bourgueil (Jean Claude’s) und Volker Drkosch (Bistro im Victorian) gibt es bei der zehnten “Tou de Menu” noch weitere Restaurants, die mit Gault Millau-Punkten glänzen können. Die Auswahl an Restaurants bietet für jeden Geschmack etwas.

Die mehrfachen Toursieger „km 747 – Feine Küche“, „Liedberger Landgasthaus“ und „Saltimbocca“ nehmen im Jubiläumsjahr außer Konkurrenz teil und verzichten auf den Wettbewerb. Das Liedberger Landgasthaus bietet hierzu ein Best of „tour de menu“ an. Alle Infos und Teilnehmer demnächst auf rheinlust.de und rp-online.

Kommentare

One Response to “Zehnte “Tour de Menu” mit noch mehr Niveau”

  1. weinreise on Januar 26th, 2009 11:52

    Anstelle eines Abschreibens von PR-Meldungen und Berichten über “Promi”-Veranstaltungen, wäre es schön, wenn das blog mit dem Namen “Düsseldorf” auch mal wirklich informativ und kritisch berichten würde.

    Christian Penzhorn wird bei der Tour de menue nicht mehr in der Küche stehen, sondern sein Nachfolger Volker Drkosch. Nur so als Beispiel….

    @weinreise: Danke für die Kritik. Das mit Penzhorn ist durchgegangen, hiermit geändert.