Spitzenplätze

April 20, 2009 by  

Es ist mir wie immer schleierhaft, wie astronomische Besucherzahlen zusammen kommen. 210.000 Menschen haben angeblich die DTM-Präsentation auf der Kö miterlebt. Mit dem Vergleichsblick Fußballstadion (Fortuna zog gestern ca. 27.400 Zuschauer an) hätte ich eher auf maximal 100.000 Menschen getippt. Die Besucher, wie viele auch immer es waren, kamen auf jeden Fall auf ihre Kosten und erlebten ihre Idole Ralf Schumacher, Timo Scheider und andere Cracks ganz aus der Nähe. Die Fans mit dem besten Blick waren Jungs, die einen Baum an der oberen Kö zur Naturtribüne umfunktioniert hatten.

Kommentare

One Response to “Spitzenplätze”

  1. dogfriedwart on April 20th, 2009 08:53

    ich war auch gestern da. dafür dass die veranstaltung “dtm-präsentation” hieß, empfand ich das als verarschung”.

    von 13 uhr bis 15.45 einmal kurz die dtm-autos im kreis fahren sehen ist definitiv zu wenig. aber alle welt flippt aus beim gedanken an die dtm auf der kö. der ganze tag war nur pure werbung, und zwar für alles mögliche: dtm, mercedes, alles möglichen rennautos, cheerleader, sportgruppen, unsägliche promis … aber die leute an der rennstrecke wollen autos sehen, die fahren. und am besten noch dtm-autos.

    wird mir eine lehre gewesen sein, dass ich da nicht mehr hingehe.