Raubüberfall auf Discounter und zwei Hotels

August 3, 2009 by  

Dieser Mann (Phantombild) wird gesucht. Er hat bei einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Lebensmittel-Discounter in der Birkenstraße, Flingern, einige tausend Euro erbeutet.

Das Geld verstaute der Gangster in einem mitgeführten Jutesack, bedruckt mit einem Frosch und einer Schildkröte.

Die Polizei gibt zum Täter noch den Hinweis, er habe einen “dunklen Teint”. Hinweise an die Polizei: 0211-8700.

Einen “dunklen Teint” hatten auch Täter, die am Sonntagmorgen zwei Hotels überfielen, ein Hotel am Fürstenplatz und eins an der Worringer Straße, wo ein Mitarbeiter trotz vorgehaltenen langen Messers, die Polizei spricht von einem “Steakmesser”, Gegenwehr leistete und die Täter in die Flucht schlug. Einer der Täter hatte schwarze, schulterlang gelockte Haare und einen Dreitagebart. Hinweise gleichfalls an die Polizei – 0211-8700.

Kommentare