Angela van Moll: Was jetzt in den Kleiderschrank gehört

März 9, 2011 by  

Von Angela van Moll

Was ist IN in diesem Frühjahr und im Sommer? Hier einige Tipps für die “Must Haves”, die in jeden Kleiderschrank gehören:

Jeans bekennen Farbe! Der Favorit: Rot in alle Nuancen. Da bekommt nicht nur der Kleiderschrank gute Laune.

Generell spielt “Farbe” jetzt  die Hauptrolle. Louis Vuitton hat es vorgemacht und nun ist es überall zu sehen: Leoprint in allen Farbvarianten. Besonders beliebt ist die Kombination rosa/braun. Ein absolutes Must-Have sind die schmal geschnittene Cargo Pants. Diese Hosen sind ein Kombinationswunder und vielseitig einsetzbar. Entweder lässig am Tag mit Sneakers & Longsleeve oder am Abend trendy & elegant zur Chanel-Optik Jacke und Pumps. Auch ein verführerisches Comeback gibt es in diesem Frühjahr : der typische englische Naturromantik Look! Kleider, Röcke & Tuniken sind veredelt mit Streublumen soweit das Auge reicht. Hier gilt ganz klar:  umso bunter desto besser.

Und natürlich Glamour überall – mit Swarovski Strass veredelte Jeans und auch die edle Tunik glitzert in der Urlaubssonne oder vielleicht demnächst auf der Kö.

Seit nunmehr zwanzig Jahren bin ich als Trendscout in den Modemetropolen der Welt unterwegs. Im Laufe der Zeit bin ich zu folgendem Credo gekommen: Niemand sollte sich verkleiden, jeder sollte sich wohl fühlen in seiner “zweiten Haut”. Ich habe es mir deswegen zur Aufgabe gemacht, Trends tragbar umzusetzen.
Jede Woche bin ich persönlich in unserem Pariser Büro und wähle für Sie die Trends aus, die unsere Agenten dort zusammengetragen haben. Nur einen Tag später ist die Ware in unseren Showrooms verfügbar.
Let the spring begin!
Angela van Moll betreibt ihren eigenen Showroom an der Kaiserswerther Str. 132. Nächste Öffungszeiten: von Montag, dem 14.3. bis Freitag, dem 18.3. (jeweils 11 bis 19 Uhr), Samstag, 19.3. (14-16 Uhr) – www.angelavanmoll.com

Kommentare

2 Responses to “Angela van Moll: Was jetzt in den Kleiderschrank gehört”

  1. Jennifer Clauss on März 9th, 2011 16:43

    “Let the Spring begin” – was für ein schönes Motto! Und wirklich tolle Anregungen! Mit den enger geschnittenen Cargos habe ich auch schon geliebäugelt.

    Endlich ein Beitrag, der zu Düsseldorf passt! Vielen Dank für den Hinweis, ich werde sicher vorbeischauen!

  2. Natalie Schiffer on März 9th, 2011 18:52

    Einmalig in Düsseldorf. Ganz normal shoppen in einem Showroom und nicht nur für die VIP’s zugänglich! Ich war mit meinen Freundinnen da und wir hatten super viel Spaß. Tolle und endlich mal ehrliche Beratung. Wir kommen auf jeden Fall nächste Woche wieder vorbei.
    P.S. Einen tollen Milchcafe haben wir auch bekommen 🙂