“Villa Luna” mit neuer KiTa in der Flehe

Oktober 19, 2012 by  

Am 25. Oktober eröffnet das Unternehmen Villa Luna an der Aachener Straße 166 in der Flehe die dritte KiTa in Düsseldorf. In dieser Einrichtung wird besonders großer Wert auf bestmögliche frühkindliche Förderung gelegt.  Die neue Villa Luna bietet auf über 1300 qm Platz für 100 Kinder von 0-6 Jahren. Hier können die Kids  ungestört spielen, behütet und gefördert werden. Ein großes Außengelände lädt zum Spielen und Toben.

Bürgermeisterin Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann wird die Stadt Düsseldorf bei der Eröffnung vertreten.

„Villa Luna wird die dritte bilinguale Kindertagesstätte mit Englisch als zweiter Sprache. Basierend auf dem Erfolg unserer ersten zwei Standorte in Düsseldorf haben wir die Entscheidung getroffen weitere Plätze in Düsseldorf zu schaffen“, sagt der Villa Luna- Gründer und Vater von drei Kindern Dr. Jürgen Reul.

Kommentare