Rheinbahn: So fährt sie zu Weihnachten und “zwischen den Jahren”

Dezember 18, 2012 by  

Am Heiligabend, fahren viele Busse und Bahnen der Rheinbahn nach einem speziellen Fahrplan. Bis gegen 19 Uhr gilt auf vielen Linien der Samstagsfahrplan, ab 19:30 bis gegen 3:30 Uhr ist der NachtExpress auf den Buslinien NE1 bis NE8 und den U-Bahn-Linien U74, U75 und U79 alle 30 Minuten  im Einsatz.

Am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, starten die ersten Linien gegen 9 Uhr von den Endhaltestellen. Danach gilt der Sonntagsfahrplan mit anschließendem NachtExpress. Am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, sind alle Linien nach dem Sonntagsfahrplan im Einsatz.

Die genauen Angaben, wann welche Linien in der Vorweihnachtszeit, zu Weihnachten, Silvester und Neujahr fahren, finden die Fahrgäste griffbereit im neuen Sonderfahrplan, der kostenlos zum Mitnehmen in allen Bussen und Bahnen, in den KundenCentern der Rheinbahn, bei vielen Vertriebspartnern und in den Bürgerbüros ausliegt. Er ist auch im Internet unter www.rheinbahn.de hinterlegt. Schnelle Antwort auf alle Fragen zum Fahrplan gibt es rund um die Uhr unter der „Schlauen Nummer“ 01803. 50 40 30 (0,09 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.).

Silvester gilt bei der Rheinbahn das Motto: „Sie feiern – wir fahren.“ Damit alle, die den eigenen „Schlitten“ stehen lassen und lieber Sekt statt Selters trinken, bis in die Morgenstunden feiern können und danach gut nach Hause kommen, verstärkt die Rheinbahn ihren Fahrplan und ist länger unterwegs – mit dem NachtExpress im 30-Minuten-Takt.

Angebot in der letzten Nacht des Jahres

Am 31. Dezember gilt tagsüber der Samstagsfahrplan mit teilweise reduziertem Angebot. Gegen 21 Uhr endet der normale Betrieb, auf bestimmten Linien (Details auf Seite 2) gilt ein spezieller Silvester-Fahrplan. Die Betriebspause (sonst zwischen 2 und 4 Uhr) entfällt – viele Busse und Bahnen fahren durch bis morgens 5 Uhr. Für die besten Verbindungen zu später Stunde sorgt der NachtExpress: Die Buslinien NE1 bis NE8 sowie die
U-Bahn-Linien U74/U76
(kombinierte Linie bis zur Haltestelle „Benrath Betriebshof“) und U75 fahren ab etwa 21 Uhr bis gegen 5 Uhr im 30-Minuten-Takt. Die Linie U79 fährt alle 30 Minuten nach Wittlaer und alle 60 Minuten nach Duisburg-Duissern.

Fahrplan ins Neue Jahr

Am 1. Januar 2013 starten die Busse und Bahnen gegen 9 Uhr nach dem Sonntagsfahrplan.

Kommentare