“boot” weiterhin auf Erfolgskurs – “Blue Motion”-Empfang bestens besucht

Januar 21, 2015 by  

Viel Düsseldorfer Prominenz beim Empfang der “boot”

Der Empfang “Blue Motion” der “boot” ist ein Höhepunkt im Jahresverlauf des Düsseldorfer Stadtlebens. Auf hellem, weichem Teppichboden, umringt von luxuriösen Yachten der 15- 20-Meter-Klasse, flaniert Düsseldorfs Prominenz zwischen Champagnerständen und Gastro-Stationen. Gelegenheit zu entspanntem Smalltalk in attraktiver Umgebung.

Aussteller vermittelten alles in allem ein positives Bild. Ja, auch die Aussteller der edleren Yachten in Halle 6 geben sich zufrieden und Götz-Ulf Jungmichel, Chef der “boot”, bestätigt die Einschätzung. Dagegen scheint der Verkauf von Segelbooten zu schwächeln. Bei den Besucherzahlen, die Jungmichel auf ca. 240.000 hochrechnet – “womit wir im Plan liegen” – sieht es erfreulich aus.

Bei Gambas auf Salat, Vorarlberger Käse (köstlich) und wunderbarem Eis von Roberto Ghirloni, der jetzt in Stockum seinen dritten Laden eröffnet, gesehen: Bürgermeister Friedrich Conzen mit Ehefrau, Messechef Werner Dornscheidt, Großunternehmer Josef Klüh mit Frau Ahlem,  Thomas Timmermanns (BMW), Chocolatier Heinz-Richard Heinemann, Wolfgang Hein (Fashion Net), Marketing-Club-Präsident Dirk Krüssenberg mit Frau Antje, Guido Gutzeit und Johanna Kluge (“La Terrazza”), Claudia und Dirk Rüdinger, Polizeipräsident Norbert Wesseler, TV-Moderator Ingo Mommsen (ZDF, in charmanter Begleitung von Tote Hosen-Pianistin Esther Kim), CC-Präsident Josef Hinkel und Frau Nicole, Air Berlin-Gründer Achim Hunold, Schützenchef Lothar Inden und Kirmes-Unternehmer Oscar Bruch (hatte gestern Geburtstag).

Kommentare