Flughafen: Geschäftsführer macht den Abflug

Juni 28, 2016 by  

Flughafengeschäftsführung-e1425291463258

Konnte sich nicht behaupten. Flughafen-Geschäftsführer Dr. Ludger Dohm (links), mit seinem Kollegen Thomas Schnalke, der jetzt Sprecher der Geschäftsführung ist.

Er kam erst im März 2015 – und macht schon jetzt den Abflug: Dr. Ludger Dohm, als Sprecher der Geschäftsführung des Flughafens angetreten, wird den Airport verlassen, wie der Flughafen heute mitteilte.

Dohm kam von dem Mineralölkonzern BP und hatte dort zuletzt die Entwicklung und Umsetzung aller strategischen Veränderungsprogramme und Transformationsprozesse geleitet. Zuvor war er Finanzvorstand der Deutschen BP AG. Sicherlich ein kompetenter Manager, allerdings nicht “vom Fach”, ohne Erfahrung in der Luftfahrt.

Zum Sprecher der Geschäftsführung berief der Aufsichtsrat in seiner regulären Sitzung heute Thomas Schnalke, der bereits seit 2001 in der Geschäftsführung die Entwicklung des Flughafens mit verantwortet. Zum Arbeitsdirektor nach §33 Mitbestimmungsgesetz wurde Michael Hanné ernannt.Oberbürgermeister Thomas Geisel: „Mit Thomas Schnalke ernennen wir einen ausgewiesenen Luftfahrtexperten zum Sprecher der Geschäftsführung, der die Branche und das Unternehmen seit über 15 Jahren bestens kennt und maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Entwicklung des Airports in den vergangenen Jahren hatte.“

 

Kommentare