Supererfolg für Polizei und Zoll: Größte Drogenmenge in der Geschichte Düsseldorfs beschlagnahmt

Juni 8, 2018 by  

Ein großer Erfolg für unsere Sicherheitsbehörden. In enger Zusammenarbeit von Polizei, Zoll und Staatsanwaltschaft ist ein großer Schlag gegen den Drogenschmuggel gelungen.

Etwa 200 Kilogramm Cannabis, über 215.000 Euro, eine scharfe Schusswaffe nebst Munition und weitere Beweismittel fanden die Beamten der GER Düsseldorf (Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift) vergangene Woche bei einem von langer Hand geplanten Zugriff und anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen.

An dem Einsatz waren auch Spezialeinheiten beteiligt. Die Fahnder der “EK Mint” nahmen vier Männer im Alter von 40 bis 56 Jahren auf frischer Tat fest. Die Tatverdächtigen sind bereits dem Haftrichter vorgeführt worden.

Kommentare