Hummerwoche in der Trattoria del Pesce

Dezember 11, 2018

Giovanni Mazzeo in Gerresheim – wo in Düsseldorf schmeckt der Fisch besser? Foto: Lust auf Düsseldorf

Hummerfreunde können sich freuen. Vom 28. Januar bis 2. Februar 2019 gibt es in der Trattoria del Pesce in Gerresheim wieder das schon zur Tradition gewordene 4-Gänge-Hummermenü für gerade mal 39,90 Euro pro Person.

Das Menü startet mit einer frisch zubereiteten Hummersuppe. Als Zwischengang feinste mit Edelfischen gefüllte Tortellini an Hummersauce. Den Höhepunkt und Hauptgang bildet ein halber Hummer mit Beilagen nach Wunsch. Der Hummer wird wahlweise gekocht oder gegrillt und jeweils frisch zubereitet. [Read more]

Gosch – nein danke!

Juni 10, 2016

gosch

Die Kasematten sind eine wunderschöne Location im Sommer, insbesondere am Spätnachmittag oder am frühen Abend. Wir waren mit Freunden, einem erfahrenen Gastronomen-Ehepaar, vor zwei Tagen dort. Nach einem Bierchen beim “Schlüssel” zog es uns zu Gosch, wo wir sehr lange nicht mehr gewesen waren – wir hatten Lust auf Fischiges.

Hätten wir doch im “Schlüssel” weiter Bier getrunken und ein Schnitzel gegessen!

Ein Glas mittelmäßigen Grauburgunder für 4,70 Euro anzubieten – das empfanden wir schon mal als Frechheit. Der Einkaufspreis der Flasche dürfte gut unter dem Preis für ein Glas liegen. Den Vorspeiseteller (Foto)  ließen wir nach Probieren unberührt, die Ware war, drücken wir’s sehr freundlich aus, nicht so recht zu genießen, vielleicht war es den Shrimps zu warm geworden, wer weiß. Zum Matjes danach ist zu sagen, dass er geschmacklich nicht jedermanns Sache war, aber immerhin war er frisch.

Ab jetzt gilt auf jeden Fall: Gosch – nein danke! Dazu bietet Düsseldorf zu viele gute Alternativen.

Giovanni serviert heute und morgen Schwertfisch

Oktober 11, 2013

Giovanni Mazzeo aus Gerresheims Fischtempel “Trattoria del Pesce” serviert heute Schwertfisch

Die Metro verwöhnt uns mit einem großartigen Fischangebot, bei Krichel im Carsch-Haus kann man frischen Fisch aus Island und besten Matjes kaufen, doch das hier ist etwas Besonderes: Giovanni Mazzeo von der Gerresheimer “Trattoria del Pesce” (Morper Str. 16) ließ sich, wie häufig, Fisch aus Frankreich liefern, diesmal war ein prächtiger Schwertfisch dabei. Heute und morgen geht der 21-kg-Brocken, der als besonders schmackhafter Speisefisch begehrt ist, im Restaurant weg – “einfach gegrillt, mit Knoblauch, Olivenöl und Kräutern”…

Tipp, wenn Sie Schwertfisch selbst zubereiten: Ohne Mehlieren beidseitig ganz kurz anbraten, dann in die Alufolie und ein paar Minuten nachziehen lassen. Giovanni verkauft übrigens seinen Fisch auch im kleinen Lädchen nebenan.

Ex-“Caruso”-Chefkoch: Frischer Fisch für Gerresheim

November 23, 2010

Ein riesiger Heilbutt – Giovanni Mazzeo bekommt fast täglich frischen Fisch

Gerresheim kann sich jetzt  eines der ganz wenigen guten Fischlokale Düsseldorfs rühmen: Giovanni Mazzeo, 20 Jahre Chefkoch im legendären Caruso in Bilk, hat sich jetzt in Düsseldorfs Italiener-Hochburg Gerresheim (Morper Str. 16 ) selbstständig gemacht.

Giovanni wird fast täglich mit frischem Fisch beliefert, entsprechend vielseitig ist sein Angebot. Die Preise sind zivil, was insbesondere für den kleinen Fischhandel nebenan gilt, bei dem man sich mit Frischfisch für zu Hause versorgen kann: Die Preise liegen nahezu auf Metro-Niveau!

Ein ganz besonderes Angebot macht Giovanni im Dezember und Januar: bei den Hummerwochen vom 13. bis 19. Dezember und vom 24. bis 30. Januar serviert der leidenschaftliche Koch ein 4-Gänge-Hummermenü für 26,50 Euro.

Wir probierten bei Giovanni einen Adlerfisch mit Gemüsen und Kartoffeln (13,50 Euro). Erwarten Sie keine Grand Cuisine sondern einfach nur sehr gut zubereiteten Fisch mit entsprechenden  Beilagen. Die Weinauswahl ist noch ein wenig dürftig und muss erweitert werden – steht aber schon auf dem Plan.

Trattoria del Pesce, Morper Straße 16, 40265 Düsseldorf, Tel.: 0211-21021820. Web: www.trattoria-del-pesce.de