Kindertanz im Maritim – was Deutschlands ADTV-Tanzlehrer für den Nachwuchs tun

März 24, 2016

Im Maritim geht heute der größte Tanzlehrerkongress weltweit, der #INTAKO des #ADTV, zu Ende. Gestern kamen auch die Kleinsten zum Zuge – bei einem “TAF”-Turnier für Kinder und Jugendliche.

Die Silvester-Parties in Düsseldorf

Dezember 26, 2010

Auch Kurzentschlossene können noch mitfeiern – bei den Szene-Parties der Stadt. RP Online hat die größten Silvester-Events aufgelistet und nennt dazu auch die Preise.

Wer es ruhiger und edler mag, kann sein Glück noch in den Luxushotels der Stadt probieren. Karten gibt es zum Beispiel noch im Maritim, wo “New York, New York” das Thema ist: Cover Bands, Indoor-Feuerwerk, Bufett und Mitternachtsimbiss für 179 Euro. Reservierungen unter 0211- 52091105.

Ausverkauft ist die Party im neuen Luxustempel Hyatt mit Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen und Viergang-Menü.

Die Wahl beim In-Treff

April 21, 2010

Düsseldorf IN am Montag: Die stets engagierte Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) sah man immer wieder in lebhafter Diskussion. Ihr Parteikollege, Innenminister Ingo Wolf, stand dagegen eher unbeteiligt am Stehtisch und signalisierte Sorgenstimmung. Vielleicht wußte er noch nicht, dass sein Parteivorsitzender Guido Westerwelle gestern die Aktion Hürdenspringen (10 % + bei der Wahl) ausrufen würde (was in Anbetracht seiner Umfragewerte durchaus mutig ist).

Die am 9. Mai anstehende Wahl war zweifelsfrei großes Thema bei Düsseldorf IN am Montag. Und wen das zu sehr aufregte, konnte sich gleich nach altchinesischer Medizin den Puls fühlen lassen, Diagnose inklusive. Ein Service unseres China Center, den Marketingmann Walter Schuhen bereitstellte.

Wer kommt rein, wer darf nicht mehr?  Die Fragestellung zur Wahl gilt nicht nur für das Parlament sondern auch für Düsseldorf IN nach der Ausdünnung der Zahl der Gäste um einige Hundert. Das bekommt der Veranstaltung ausgezeichnet, da der Kreis überschaubarer ist und man, streng genommen, auch nur wenige vermisst, aber manche eben doch, so einen Modemann, Montag von einem Sponsor geladen, aber ansonsten “rausgeflogen”. [Read more]

Düsseldorf IN – Maritim-Boss Vogel: Schon 2,3 Tonnen Gänse serviert und in der Auslastung die Kölner überholt

Dezember 9, 2008

Polizeipräsident Herbert Schenkelberg, Innenminister Ingo Wolf, Oberbürgermeister Dirk Elbers – mächtiges Trio bei “Düsseldorf In” – Fotos: Markus van Offern

Nur noch 14 Tage bis Weihnachten und von Weihnachtsstress keine Spur – zumindest nicht bei den rund 600 Gästen des Netzwerker-Treffs “Düsseldorf In” im Kesselhaus der Böhler-Werke. Sogar Jens Vogel, General Manager der größten Düsseldorfer Herberge “Maritim” am Airport, wirkte entspannt.  Der Hotelchef kann sich mit einer exzellenten Bilanz bequem unter den Weihnachtsbaum legen: Im ersten Jahr bereits 57 % Auslastung und damit die Kollegen im Kölner Maritim überholt – das ist doch was. Da fällt kaum ins Gewicht, dass man nebenbei eine Nachhaltigkeits-Gala mit katastrophalen Längen steuern und bis dato rund 2,3 Tonnen Gänse servieren mußte. [Read more]

Das Super-Maritim am Airport: Gestern Richtfest – und im Dezember checken schon die ersten Gäste ein

März 23, 2007

maritim.jpg

533 Zimmer, direkter Zugang zum Airport

Maritim1.jpg

Eindrucksvolle 20.000-qm-Fassade

Maritim2.jpg

Endlich ein großer Saal für Düsseldorf – 2500 Gäste haben Platz

Gestern wurde Richtfest gefeiert und schon im Dezember soll das Maritim am Airport, größtes Kongresshotel in NRW, die ersten Gäste empfangen. Dr. Monika Gommolla, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Maritim Hotelgesellschaft: “Als nordrhein-westfälisches Unternehmen war es uns ein großes Anliegen, auch in unserer Landeshauptstadt vertreten zu sein. Der Standort am Flughafen Düsseldorf garantiert uns mit seinen ausgezeichneten Verkehrsanbindungen eine leichte Erreichbarkeit.”  Dies sei für Kunden oft ausschlaggebend bei der Wahl ihres Kongress- und Tagungsstandortes. Die Maritim-Gruppe, größter privater deutscher Tagungsveranstalter, will künftig auch in Düsseldorf Organisations-Know-how demonstrieren. Monika Gomolla: “Das reicht vom Meeting im Board Room über die Jahreshauptversammlung bis hin zur prunkvollen Gala oder Karnevalssitzung.”

Fakten zum Maritim: Grundsteinlegung im Januar 2006. Zahl der Zimmer: 533, darunter 30 Suiten von 50 bis 100 qm sowie eine Präsidentensuite von 220 qm. Verbaut wurden bislang 45.000 Kubikmeter Beton, 7.750 Tonnen Betonstahl und 900 Tonnen Stahl (Köster AG, Osnabrück). Größe der Fassade: 20.000 Quadratmeter. Größe des Glasdachs, das die Hotelhalle überspannen wird: 17 Meter in der Breite, 125 Meter lang. Für die interne und externe Kommunikation wird das Haus bis zur Eröffnung mit 215 Kilometern Leitungen für 4.600 Daten- und Telefonanschlüsse ausgestattet. Gastronomie: Ein à la carte Restaurant (539 Plätze), ein Bistro (174 Plätze), eine Sushi-Bar (36 Plätze), eine Braustube (110 Plätze) und eine Bar (153 Plätze). VIP-Lounge in der Business-Etage. Entspannung bietet der Wellnessbereich mit Fitnessraum, Sauna und Pool. Eine Tiefgarage mit 450 Stellplätzen steht ebenfalls zur Verfügung. Verkehrsanbindung: Neben einem direkten Zugang vom Terminalgebäude des Flughafens besitzt das Hotel einen Haupteingang mit Auffahrt und eine Passagenöffnung zur Airport City. Mit dem Maritim hat Düsseldorf künftig ein Hotel mit einem Saal, der allen Anforderungen genügt. Der größte Saal bietet Platz für bis zu 2.500 Personen und verfügt über modernste Tagungs- und Konferenztechnik. Durch große Fassadenöffnungen wird der Raum natürlich belichtet. Der kleine Saal ist für etwa 1.100 Personen ausgelegt. Beiden Sälen vorgeschaltet sind Foyers mit Flächen von 970 und 350 Quadratmetern. 21 weitere Konferenzräume und Tagungssuiten bieten je nach Größe Platz für 20 bis 400 Personen und erweitern somit zusätzlich die Tagungskapazität des Hauses um 1.400 Personen.

Unter den Ehrengästen beim Richtfest gestern: NRW-Verkehrsminister Christoph Wittke, OB Joachim Erwin und Airport-Chef Christoph Blume.