Mittelstandsvereinigung der CDU diskutiert Merkel-Kurs in der Stadthalle Ratingen

Januar 16, 2010 by  

Sprechen in Ratingen (von links):  RP-Chefredakteur Sven Gösmann, Autor und Parteikritiker Martin Lohmann und CDU-Mitglied sowie Europaparlamentarier Herbert Reul

Mit hochkarätigen Gästen setzt sich die Mittelstandsvereinigung der CDU in Ratingen mit dem Kurs Angela Merkels auseinander.

“Der Weg in die Mitte der Gesellschaft – mehr Bürgernähe für die CDU” – unter diesem Motto treten bei der Veranstaltung am 25. Januar (20 Uhr) in der Ratinger Stadthalle als Redner auf:

  • Sven Gösmann, Chefredakteur der Rheinischen Post, mit dem Beitrag “Welche CDU braucht Deutschland?”
  • Martin Lohmann, Autor und Vorsitzender des Arbeitskreises Engagierter Katholiken in CDU/CSU – Thema: “Das Kreuz mit dem C”und
  • Herbert Reul, MdEP (CDU) und Vorsitzender des Industrieausschusses mit dem Thema “Ist die CDU noch eine Volkspartei?” Reul war von 1991 bis 2003 Generalsekretär der CDU in NRW.

Bei dieser Rednerliste gehen die Veranstalter Wolfgang Leyendecker und Johannes Paas von starkem Andrang aus. Interessierte können sich per Email – j.paas@t-online.de oder telefonisch – 02102-444279 – anmelden.

Kommentare

One Response to “Mittelstandsvereinigung der CDU diskutiert Merkel-Kurs in der Stadthalle Ratingen”

  1. Tweets die Mittelstandsvereinigung der CDU diskutiert Merkel-Kurs in der Stadthalle Ratingen : Düsseldorf Blog erwähnt -- Topsy.com on Januar 16th, 2010 21:37

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Johannes Frisch, osi28 erwähnt. osi28 sagte: #CDU: Kritik am #Merkel-Kurs. 25.1. Ratingen: Sven Gösmann (RP), Autor Martin Lohmann, MdEP Herbert Reul sprechen http://tinyurl.com/y8kgqrc […]