Pariser Glanz auf der Kö

Oktober 28, 2016 by  

schnitzler

Mit-Initiator Frank Schnitzler bei der Begrüßungsansprache im Steigenberger Parkhotel

Die Partnerschaft von Kö und der Pariser Avenue Montaigne wird auch im zweiten Jahr ein voller Erfolg.

geisel

Charmant wie immer: Schirmherrin Dr. Vera Geisel begrüßte die Gäste

Der Kickoff für die “Promenade pour un objet d’exemption” auf der Kö fand im Rahmen einer VIP-Veranstaltung im Steigenberger Parkhotel statt: Ausgesuchte Gäste konnten hier die handwerklichen Meisterstücke und Kreationen großer Designer bewundern. Die Schirmherrin Dr. Vera Geisel, die Interessengemeinschaft Kö e.V., vertreten durch Renate Voos-Frönicke, Frank Schnitzler und den Vorsitzenden Peter Wienen, der französische Generalkonsul Vincent Muller sowie Jean Claude Cathalan, Präsident des Comité Montaigne in Paris, freuten sich über das Erscheinen der rund 100 geladenen Gäste.

Im Anschluss konnten von 19 Uhr bis 22 Uhr Gäste in teilnehmenden Shops, die mit roten Teppichen gekennzeichnet waren, die besonderen Exponate bewundern. Heute und morgen können alle Kö-Besucher die Objekte in Augenschein nehmen.

Kommentare